/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Das neue Land

Wie es jetzt weitergeht!
Verena Pausder , local 
Buchcover

iconZusammenfassungen

Das neue LandEin neues Land das klingt wie eine Verheißung. Tatsächlich ist es längst da, dieses neue Land, nur muss es endlich sichtbar werden. Verena Pausder entwirft in ihrem Buch eine faszinierende Skizze der Zukunft, mutig und konsequent. Es ist der Entwurf eines Landes, das nicht mehr auf den Wohlstand der Vergangenheit setzt, sondern mit neuen Technologien, neuen Lebensentwürfen und vor allem neuen Ideen das Leben von uns allen verändern wird. 'Das Neue Land' ist so etwas wie die Grundsatzerklärung einer Generation, die endlich Verantwortung übernehmen will, und den gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Umbau weiter vorantreiben will. Dass wir etwas ändern müssen, dass wir digitaler, innovativer, flexibler, neugieriger, mutiger und menschlicher werden müssen, ist bekannt es mangelt nur an der Umsetzung. Verena Pausder zeigt uns, wie wir das schaffen werden.
Von Klappentext im Buch Das neue Land (2020)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Philippe WampflerHabe das Buch von @VerenaDE gelesen. In Bezug auf Bildung steht nichts Umsetzbares drin (außer dem frommen Wunsch, Unternehmen könnten doch Schulen mit Systemadministrator*innen subventionieren).
Quelle: Twitter
Von Philippe Wampfler, erfasst im Biblionetz am 26.10.2020

iconDieses Buch erwähnt ...

iconDieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schweiz

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDas neue Land: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 799 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN     
Das neue LandD--03867746559SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.