/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Datafizierte Sichtbarkeiten

Vom Panopticon zum Panspectron in der schulischen Praxis
Sieglinde Jornitz, Felicitas Macgilchrist
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Felicitas MacgilchristThe paper unfolds the ambivalences that permeate data practices in schools. By using the metaphor of visibility, a threefold shift is shown when digital data technologies are used in the classroom. These shifts are described with the terms panopticon, panperspicon and panspectron. In the process, pedagogical and other school practices are transformed in subtle yet far-reaching ways. The argument is demonstrated by analysing an interview with a teacher who reports on the use of digital technologies in her everyday school life.
Von Sieglinde Jornitz, Felicitas Macgilchrist im Journal Pädagogisches Wissen im Lichte digitaler und datengestützter Selbstoptimierung (2021) im Text Datafizierte Sichtbarkeiten
Felicitas MacgilchristDer Beitrag widmet sich den Ambivalenzen, von denen Datenpraktiken in der Schule durchzogen sind. Die Autorinnen nutzen hierfür die Metapher der Sichtbarkeit. Sie zeigen eine dreifache Verschiebung der Sichtbarkeit, wenn digitale Datentechnologien im Unterricht eingesetzt werden. Diese werden mit den Begriffen Panopticon, Panperspicon und Panspectron beschrieben. Dabei werden pädagogische und weitere schulische Praxisformen subtil und beiläufig, aber dennoch weitreichend transformiert. Aufgezeigt wird diese Verschiebung anhand der Analyse eines Interviews mit einer Lehrerin, die vom Einsatz digitaler Technologien in ihrem Schulalltag berichtet.
Von Sieglinde Jornitz, Felicitas Macgilchrist im Journal Pädagogisches Wissen im Lichte digitaler und datengestützter Selbstoptimierung (2021) im Text Datafizierte Sichtbarkeiten
Pädagogisches Wissen im Lichte digitaler und datengestützter SelbstoptimierungSieglinde Jornitz und Felicitas Macgilchrist analysieren, wie digitale Tools zu neuen Formen der Sichtbarkeit innerhalb und ausserhalb des Unterrichts und zu Transformationen schulischer Praktiken führen. Über die Analyse eines Interviews mit einer Lehrerin, die digitale Tools nutzt, rekonstruieren sie drei unterschiedliche Sichtbarkeitsverschiebungen: im Hinblick auf pädagogische Praktiken, auf die Verhältnisse der Schülerinnen und Schüler untereinander und auf die ökonomisch nutzbare Abschöpfung von Daten insgesamt – mit weitreichenden Folgen für Demokratie, Freiheit und Wissen im Rahmen individueller und kollektiver Entscheidungsfindung.
Von Sabrina Schröder, Christiane Thompson, Estella Ferraro im Journal Pädagogisches Wissen im Lichte digitaler und datengestützter Selbstoptimierung (2021) im Text Editorial: Pädagogisches Wissen im Lichte digitaler und datengestützter Selbstoptimierung

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Michel Foucault, Byung-Chul Han, John Hattie, Kerstin Mayrberger, Torsten Meyer, Stephan Münte-Goussar, Caroline Criado Perez, Nelli Piattoeva, Christina Schwalbe, Jean M. Twenge, Ben Williamson, Shoshana Zuboff

Aussagen
KB IB clear
Überwachung fördert chilling effect

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, data literacy, datafication, datafication in education, Digitalisierung, Gesellschaftsociety, Internetinternet, Kinderchildren, LehrerInteacher, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Panoptikum, Schuleschool, Schulleitung, Überwachung, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1975 local  Überwachen und Strafen (Michel Foucault) 13, 15, 3, 1, 2, 3, 1, 1, 6, 1, 10, 26162843
2009  local  Visible Learning (John Hattie) 1, 3, 5, 6, 2, 4, 6, 2, 9, 6, 10, 51725351591
2011 local  Kontrolle und Selbstkontrolle (Torsten Meyer, Kerstin Mayrberger, Stephan Münte-Goussar, Christina Schwalbe) 19300
2012 local  Transparenzgesellschaft (Byung-Chul Han) 14, 9, 1, 1, 1, 3, 1, 1, 7, 4, 11, 34153391
2017 local  Big Data in Education (Ben Williamson) 4, 3, 3, 5, 4, 4, 4, 2, 6, 2, 7, 4141214571
2018 Me, My Selfie and I (Jean M. Twenge) 2, 2, 4, 4, 8, 7, 2, 4, 1, 7, 1, 6, 56475236
2018 local  Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus (Shoshana Zuboff) 13, 2, 1, 3, 3, 5, 4, 2, 8, 4, 11, 355513412
2019 local  Unsichtbare Frauen (Caroline Criado Perez) 47, 51, 11, 3, 4, 5, 2, 1, 6, 6, 2, 3293141
2019 The Datafication of Education (Juliane Jarke, Andreas Breiter) 11, 16, 1, 2, 3, 4, 10, 2, 6, 2, 8, 329953428
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2019 local web  Objectivity as standardization in data-scientific education policy, technology and governance (Ben Williamson, Nelli Piattoeva) 11, 4, 6, 1, 2, 2, 4, 2, 6, 1, 9, 43114187

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Datafizierte Sichtbarkeiten: Artikel als Volltext bei medienpaed.com (lokal: PDF, 395 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat selbst sagt, er habe dieses Dokument überflogen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.