/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Entering the Shift Age

The End of the Information Age and the New Era of Transformation
  
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

We are leaving the Information Age and transitioning into the Shift Age, a time of transformation and change that offers both great risk and incredible opportunity. In Entering the Shift Age, David Houle identifies and explains the dynamics and forces that have shaped our world and will continue to reshape it for the next 20 years. He shows how the Shift Age means a world which is fully global yet also focused on the individual, a world where the speed of change is so fast that change itself is the new norm. He also comments from the front lines of the Shift Age on key issues and topics that will affect our lives in the coming decades, from business and technology to the environment, media and global culture.
Von Klappentext im Buch Entering the Shift Age (2013)

iconDieses Buch erwähnt...

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalEntering the Shift Age: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 7246 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Entering the Shift AgeE--01402272170SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 30
Webzugriffe auf Dieses Buch 1685321414552636531233232434
201520162017