/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Die Regierung der Qualität

Eine Rekonstruktion neoliberaler Gouvernementalität am Beispiel von Qualitätsmanagement in der Erwachsenen- und Weiterbildung
Julia Franz ,
Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die vorliegende Arbeit bezieht sich auf zwei wesentliche Schwerpunkte. Im ersten Teil wird der Begriff der Gouvernementalität eingebettet, erklärt und operationalisiert, um ausgehend von dieser analytischen Perspektive im zweiten Teil Qualitätsmanagementverfahren und einen Teil des erwachsenen- und weiterbildnerischen Qualitätsdiskurses zu untersuchen.
Von Julia Franz in der Diplomarbeit Die Regierung der Qualität (2004) im Text Einleitung
Im ersten Teil wird die Machtanalytik Michel Foucaults skizziert. Der produzierende Charakter von Macht und die Frage, wie aus Individuen Subjekte gemacht werden, steht dabei im Vordergrund. Seine Hinwendung zur "Gouvernementalität", zur Kunst des Regierens und Führens von Menschen wird dadurch nachvollziehbar.
Anschließend werden die an ihn anschließenden Governmentality Studies thematisiert. Die zentrale neoliberalen Regierungselemente werden einzeln vorgestellt und diskutiert. Die Regierungselemente, wie die Anwendung bestimmter Vorstellungen von zum Beispiel Moral, Sicherheit und Verantwortung, stellen die Führung von Menschen ohne direkten Zwang sicher. Vielmehr sind es indirekte Mechanismen, die dem Individuum Selbstführungs- und Selbstoptimierungsstrategien nahelegen.
Im anschließenden Kapitel werden diese Elemente auf meinen Gegenstand, die Regierung der Qualität, übertragen. Innerhalb der Einführung von Qualitätsmanagementverfahren im Bildungsbereich lassen sich politische Technologien wie Dokumentationsmethoden und Subjektivierungspraktiken identifizieren.
Der Zusammenhang von Qualitätsmanagement, neoliberalen Rationalitäten und Macht soll anhand einiger zentraler Praktiken der neoliberalen Führung - zum Beispiel Responsibilisierung oder Subjektivierung - im Bildungsbereich verdeutlicht werden. Die Fragen, wie aus Teilnehmern Kunden und aus Einrichtungen Unternehmen werden bildet einen Kernpunkt der Arbeit.
Quelle: http://blog.twoday.net/stories/745725/
Von Julia Franz, erfasst im Biblionetz am 13.02.2007

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Einleitung
  • 2. Die foucaultsche Machtanalytik
  • 3. Foucaults Konzept der Gouvernementalität
  • 4. Governmentality Studies
  • 5. Die Qualitätsdebatte in der Erwachsenen- und Weiterbildung
  • 6. Gouvernementalität des Qualitätsdiskurses der Erwachsenenbildung - Ein analytischer Blick
  • 7. Resümee und Ausblick

iconDiese Diplomarbeit erwähnt...


Personen
KB IB clear
Ulrich Beck, Hermann Forneck, Michel Foucault, Niklas Luhmann, Daniel Wrana

Aussagen
KB IB clear
Pädagogik ist eine Pastoralmacht

Begriffe
KB IB clear
Arbeitwork, Bildungeducation (Bildung), Erwachsenenbildung, Freiheitfreedom, Gesellschaftsociety, Gouvernementalität, Handelnacting, Herrschaftstechnologien, Machtpower, Marktmarket, Neoliberalismus, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Panoptikum, Pastoralmacht, Qualitätsmanagement, Religionreligion, Selbsttechnologien, Sexualitätsexuality, Staat, Subjektivitätsubjectivity, Verhalten, Wissen
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
Sexualität und Wahrheit 2 (Michel Foucault) 4000
1969Archäologie des Wissens (Michel Foucault) 14000
1975Überwachen und Strafen (Michel Foucault) 8, 4, 1, 1, 2, 3, 4, 1, 1, 1, 1, 13441462
1977Sexualität und Wahrheit 1 (Michel Foucault) 5200
1986Risikogesellschaft (Ulrich Beck) 9, 1, 2, 2, 4, 2, 4, 2, 1, 2, 1, 14651120
2002   Das Erziehungssystem der Gesellschaft (Niklas Luhmann) 3, 4, 4, 5, 9, 30, 3, 9, 5, 6, 5, 28622235
2003Ein verschlungenes Feld (Hermann Forneck, Daniel Wrana) 6, 3, 2, 3, 1, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 1251267

iconDiese Diplomarbeit erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Diplomarbeit

Beat war Co-Leiter des ICT-Kompetenzzentrums TOP während er Diese Diplomarbeit ins Biblionetz aufgenommen hat. Zum letzten Mal hat er Diese Diplomarbeit bearbeitet während seiner Zeit am ICT-Kompetenzzentrum TOP. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Diplomarbeit 6
Verweise von dieser Diplomarbeit 481
Webzugriffe auf Diese Diplomarbeit 
20072008200920102011201220132014201520162017