/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Forschungsherausforderungen des E-Learning

Jens Drummer, Sybille Hambach, Andrea Kienle, Ulrike Lucke, Alke Martens, Wolfgang Müller, Christoph Rensing, Ulrik Schroeder, Andreas Schwill, Christian Spannagel, Stephan Trahasch
Publikationsdatum:
Zu finden in: DeLFI 2011, 2011    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ulrike LuckeAndreas SchwillDer Beitrag stellt elf Forschungsthemen vor, die aktuell im Bereich des E-Learning besonders relevant sind, und erläutert die damit verbundenen wissenschaftlichen Herausforderungen. Ziele dieser Aufstellung sind eine fachliche wie personelle Systematisierung des Forschungsgebiets, eine Bündelung von Aktivitäten in der Fachgruppe E-Learning und eine Einflussnahme auf förderpolitische Entscheidungen.
Von Jens Drummer, Sybille Hambach, Andrea Kienle, Ulrike Lucke, Wolfgang Müller, Christoph Rensing, Ulrik Schroeder, Andreas Schwill, Christian Spannagel, Stephan Trahasch, Alke Martens im Konferenz-Band DeLFI 2011 im Text Forschungsherausforderungen des E-Learning (2011)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Christine Bescherer, Angela Carell, Pierre Dillenbourg, Frank Fischer, Karl-Heinz Flechsig, Jörg M. Haake, Päivi Häkkinen, Raija Hämäläinen, Andreas Harrer, Daniel Herding, Andreas Hohenstein, Marco Kalz, Michael Kerres, Lars Kobbe, Timothy D. Koschmann, Isabel Schaller, Ulrik Schroeder, Gerhard Schwabe, Jörg Stratmann, Armin Weinberger, Martin Wessner, Karl Wilbers, Claudia de Witt, Marc Zimmermann

Begriffe
KB IB clear
Behaviorismusbehaviorism, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, E-LearningE-Learning, Feedback (Rückmeldung)Feedback, Informatikcomputer science, Interaktivitätinteractivity, Kognitivismuscognitivism, Konnektivismusconnectivism, Konstruktivismusconstructivism, Learning Management System (LMS)Learning Management System, Lernenlearning, serious gamesserious games, Theorietheory, Vernetzung, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1996CSCL (Timothy D. Koschmann) 5, 8, 1, 4, 2, 5, 10, 4, 12, 8, 8, 4995041017
1996     Kleines Handbuch Didaktischer Modelle (Karl-Heinz Flechsig) 6, 15, 5, 3, 2, 6, 4, 9, 14, 10, 3, 102335104070
2002   Handbuch E-Learning (Andreas Hohenstein, Karl Wilbers) 23, 24, 16, 17, 22, 18, 48, 18, 54, 22, 41, 401924014012857
2004  Didaktik der Notebook-Universität (Michael Kerres, Marco Kalz, Jörg Stratmann, Claudia de Witt) 14, 9, 5, 9, 15, 14, 34, 15, 24, 13, 13, 1042117103057
2004  CSCL-Kompendium (Jörg M. Haake, Gerhard Schwabe, Martin Wessner) 8, 8, 6, 12, 5, 8, 20, 9, 16, 12, 9, 92714493307
2007International Journal of Computer-Supported Collaborative Learning, Volume 23, 4, 4, 6, 4, 4, 1, 2, 4, 7, 3, 23312265
2008DeLFI 2008 (Silke Seehusen, Ulrike Lucke, Stefan Fischer) 44, 29, 32, 32, 23, 35, 46, 43, 66, 29, 25, 402087403167
2010    DeLFI 2010 (Michael Kerres, Nadine Ojstersek, Ulrik Schroeder, Ulrich Hoppe) 18, 14, 14, 16, 11, 13, 24, 17, 26, 10, 13, 1431914824
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2006    Potenziale von Web 2.0 nutzen (Michael Kerres) 5, 5, 3, 5, 6, 6, 20, 1, 32, 8, 25, 164634161554
2007Specifying computer-supported collaboration scripts (Lars Kobbe, Armin Weinberger, Pierre Dillenbourg, Andreas Harrer, Raija Hämäläinen, Päivi Häkkinen, Frank Fischer) 2, 2, 1, 1, 3, 2, 4, 3, 2, 1, 3, 3123102
2008    Orchestrierung von Web 2.0-Anwendungen im Kontext hochschulischer Lehr-/Lernprozesse (Angela Carell, Isabel Schaller) 2200
2010Entwicklung eines Frameworks für semi-automatisches Feedback zur Unterstützung bei Lernprozessen (Daniel Herding, Marc Zimmermann, Christine Bescherer, Ulrik Schroeder) 1000

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalForschungsherausforderungen des E-Learning : Artikel als Volltext (lokal: PDF, 429 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 53
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 102610242445312133111684212423452321433117241132121025343152243623238314665
20112012201320142015201620172018