/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Prolog: Das Herz hat seine Vernunft, die der Verstand nicht kennt

Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Hubert L. Dreyfus, S. Dreyfus
Zu finden in: Mind over Machine (Seite 19 bis 36), 1986    
Diese Seite wurde seit 15 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Aristoteles, René Descartes, Martin Heidegger, David Hume, Edmund Husserl, Immanuel Kant, Leibniz, John McCarthy, Maurice Merleau-Ponty, Marvin Minsky, John von Neumann, Alan Newell, Seymour Papert, Blaise Pascal, Platon, Bertrand Russell, John R. Searle, Herbert Simon, Joseph Weizenbaum, Ludwig Wittgenstein

Fragen
KB IB clear
Ist Denken Symbolmanipulation?
Können Computer denken?Can computers think?

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Computercomputer, Empirismus, Expertensystemexpert system, Gehirnbrain, Geist, General Problem Solver (GPS)General Problem Solver, Gottgod, Informationsverarbeitunginformation processing, Intelligenzintelligence, Intuition, Kriegwar, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, Lernenlearning, Mathematikmathematics, MIT, Philosophiephilosophy, Programmierenprogramming, Rationalismus, Symbolmanipulation, Theorietheory, Vernunft, Verstehenunderstanding, Wahrnehmungperception, Wissen

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise von diesem Text 47
Webzugriffe auf diesen Text 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017