/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Überwachung total

Wie wir in Zukunft unsere Daten schützen
Peter Schaar ,   
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Internet, entstanden als Plattform für den ungehinderten Informationsaustausch und als Forum freier Meinungsbildung, degeneriert zunehmend zu einem globalen Überwachungsnetz, wobei sich die verschiedenen staatlichen Akteure um die lohnendsten Fischgründe streiten. Peter Schaar zeigt auf, dass es ohne Datenschutz keine Meinungsfreiheit gibt und wie der Ausstieg aus der globalen Überwachungsspirale gelingen kann.
Edward Snowden war nur der Bote: Geheimdienste haben seit den Terroranschlägen von 2001 das Internet so umfassend unterwandert, dass selbst Verschwörungstheoretiker erblassen. Weltweit wird alles durchgerastert, was das digitale Netz hergibt. Im Visier stehen nicht nur Terroristen oder Kriminelle, sondern wir alle. Im Blickfeld der Datenfischer stehen persönliche Informationen, Staats-, Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse – je mehr desto besser. Das Sicherheitsversprechen der westlichen Welt droht in ein totalüberwachtes Internet zu führen. Peter Schaar zeigt auf, dass dieser Prozess nur durch radikales Umsteuern gestoppt werden kann, denn ohne den umfassenden Schutz unserer Daten gibt es keine Demokratie im Informationszeitalter.
Von Klappentext im Buch Überwachung total (2014)

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hans-Jörg Albrecht, Phillip Brunst, Els De Busser, Kenneth Cukier, Volker Grundies, David Kahn, Brigitte Kenzel, Michael Kilchling, Viktor Mayer-Schönberger, Nina Nikolova, Johanna Rinceanu, Sophie Rotino, Moritz Tauschwitz, Alan Turing

Aussagen
KB IB clear
Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten

Begriffe
KB IB clear
9/11, big databig data, cloud computingcloud computing, Code, Computercomputer, Datenschutz, Demokratiedemocracy, Deutschlandgermany, Digitalisierung, Dilemma, Echelon, E-Maile-mail, EuropaEurope, Freiheitfreedom, Gesellschaftsociety, Informationinformation, Internetinternet, Kommunikationcommunication, Kriegwar, Mathematikmathematics, Meinungsfreiheitfree speech, Metadatenmeta data, Militär, NSA, Politikpolitics, Post-PrivacyPost-Privacy, Privatsphäreprivacy, Sicherheitsecurity, Staat, Steuerntaxes, Suchmaschinesearch engine, USA, Vorratsdatenspeicherung, Wirtschafteconomy, Zukunftfuture
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
The Codebreakers (David Kahn) 5000
2011    Schutzlücken durch Wegfall der Vorratsdatenspeicherung? (Hans-Jörg Albrecht, Phillip Brunst, Els De Busser, Volker Grundies, Michael Kilchling, Johanna Rinceanu, Brigitte Kenzel, Nina Nikolova, Sophie Rotino, Moritz Tauschwitz) 3, 2, 5, 4, 7, 3, 5, 4, 2, 4, 9, 2282138
2013   Big Data (Viktor Mayer-Schönberger, Kenneth Cukier) 1, 3, 1, 5, 1, 2, 2, 4, 3, 14, 4, 10202410333

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Daten

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalÜberwachung total: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 1505 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Überwachung totalD--03351032951SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 54
Webzugriffe auf Dieses Buch 233157161272139581146254343634
201520162017