/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Umfrage zum Stand der Integration von Medien und ICT in der Zürcher Volksschule

Bericht zuhanden der Bildungsdirektion des Kantons Zürich, Volksschulamt, Abteilung Pädagogisches, Fachstelle Bildung und ICT
Stéphanie Berger, Florian Keller, Urs Moser, Thomas Merz ,    
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Jürg FraefelThomas StierliIn der Evaluation des Instituts für Bildungs-Evaluation IBE der Uni Zürich und der PH Zürich wurden ICT-Verantwortliche, Schulleitungen und Lehrpersonen zum Stand der Medien- und ICT-Integration befragt. Die Untersuchung zeigt, dass die Lehrpersonen einer umfassenden Integration der Medienbildung insgesamt positiv gegenüberstehen. Herausragendes Ergebnis ist unter anderen die Tatsache, dass Schulen mit einem Medienkonzept Medienbildung signifikant häufiger in ihren Unterricht integrieren (Seite 44).
Von Bildungsdirektion des Kantons Zürich, Jürg Fraefel, Thomas Stierli, René Moser im Buch ICT-Guide - Wege zum lokalen Medien- und ICT-Konzept (2012) im Text Leben und lernen in der Mediengesellschaft
Stéphanie BergerFlorian KellerUrs MoserThomas MerzDurch eine repräsentative Online-Umfrage im Sommer 2010 wurden 615 Lehrpersonen, 178 ICT-Administratoren1 und 226 Schulleitungen der Kindergarten-, Unter-, Mittel- und Sekundarstufe I zum Thema Medien und ICT in der Zürcher Volksschule befragt. Zusätzlich wurden mit ausgewählten Personen qualitative Interviews durchgeführt, die der Validierung der erhobenen quantitativen Daten dienten.
Der vorliegende Bericht ist wie folgt aufgebaut: Das nachfolgende zweite Kapitel gibt einen Überblick über die Ausgangslage und das methodische Vorgehen. Beschrieben werden die zu beantwortenden Fragestellungen, die Entwicklung des Fragebogens, das Vorgehen bei der Auswahl der Stichprobe für die Online-Umfrage, die Rücklaufquote, die Repräsentativität der Stichprobe sowie das Vorgehen bei den ergänzenden Interviews.
Kapitel 3 beschäftigt sich mit dem Stellenwert, den Medien und ICT bei den Lehrpersonen und den Schulen im Kanton Zürich haben. Dabei wird zum einen auf die Einstellungen der Lehrpersonen, der ICT-Administratoren und der Schulleitungen gegenüber Medien und ICT eingegangen. Zum andern wird aufgezeigt, inwiefern die Schulen den Umgang mit Medien und ICT in einem Medienkonzept verankert haben.
Anschliessend wird in Kapitel 4 auf die Kompetenzen der Lehrpersonen im Bereich Medien und ICT eingegangen. Erfasst wurden sowohl die Selbsteinschätzung der Kompetenzen durch die Lehrpersonen als auch die Fremdeinschätzung der Kompetenzen durch die ICT-Administratoren und Schulleitungen. Des Weiteren wird darauf eingegangen, wie häufig die Lehrpersonen Medien und ICT ausserhalb des Unterrichts nutzen. Inwiefern Medien und ICT im Unterricht genutzt und thematisiert werden, wird in Kapitel 5 dargestellt. Erfasst wurden die Nutzungshäufigkeit der zur Verfügung stehenden Infrastruktur, der Einsatz verschiedener Computerprogramme sowie die Integration der Medienbildung in den Unterricht.
In den Kapiteln 6 und 7 wird darauf eingegangen, wie die Lehrpersonen im Bereich Medien und ICT weitergebildet und unterstützt werden können. In Kapitel 6 werden sowohl Ergebnisse zu den im letzten Jahr besuchten Weiterbildungen als auch zu den Interessen der Lehrpersonen an verschiedenen Weiterbildungsangeboten präsentiert.
Kapitel 7 beschäftigt sich mit dem vorhandenen Supportangebot sowie mit dem Interesse der Lehrpersonen, ICT-Administratoren und Schulleitungen an verschiedenen Supportangeboten. In Kapitel 8 werden Ergebnisse zur Infrastruktur im Bereich Medien und ICT präsentiert. Einerseits wurde erfasst, welche Infrastruktur den Lehrpersonen im Kanton Zürich für den Unterricht mit ihrer Klasse zur Verfügung steht, und andererseits wurde erhoben, wie die Qualität der zur Verfügung stehenden Infrastruktur beurteilt wird.
Auf Erschwernisse, die die Lehrpersonen der verschiedenen Schulstufen im Umgang mit Medien und ICT wahrnehmen, wird in Kapitel 9 eingegangen. Da dieses Thema mit einer offenen Frage erfasst wurde, werden die Ergebnisse mit Zitaten der Lehrpersonen veranschaulicht.
In Kapitel 10, dem Fazit des Berichtes, werden abschliessend die zu beantwortenden Fragestellungen nochmals aufgegriffen. Zu jeder Fragestellung werden die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst und diskutiert.
Von Stéphanie Berger, Florian Keller, Urs Moser, Thomas Merz im Buch Umfrage zum Stand der Integration von Medien und ICT in der Zürcher Volksschule (2010)

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Simon Baumgartner, Cornelia Biffi, Bildungsdirektion des Kantons Zürich, Thomas Hermann, Thomas Merz, Heinz Moser, Thomas Moser, Dominik Petko, Stefanie Schild, Ursula Schwarb, Flurin Senn, Friederike Tilemann

Begriffe
KB IB clear
ICTICT, Lernplattform, Medienbildung, Schuleschool
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2010    Lernplattformen in Schulen (Dominik Petko) 13, 17, 19, 15, 13, 24, 15, 10, 10, 15, 12, 2631230261634
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2009   Expertise Medien und ICT (Thomas Merz, Heinz Moser, Cornelia Biffi, Thomas Hermann, Ursula Schwarb, Flurin Senn, Friederike Tilemann, Simon Baumgartner, Stefanie Schild) 4, 6, 7, 5, 8, 6, 7, 4, 5, 2, 5, 12104212525
2009    Stufenübergreifendes ICT-Konzept für die Zürcher Volksschule (Bildungsdirektion des Kantons Zürich) 1, 4, 2, 7, 4, 6, 2, 3, 1, 4, 3, 81348308
2010   Die Einführung von Lernplattformen als Schulentwicklungsprozess (Thomas Moser, Dominik Petko) 1, 1, 3, 1, 5, 2, 2, 1, 4, 2, 4, 85148287

icon2 Vorträge von Beat mit Bezug

  • 0 und 1 aber nicht schwarz/weiss
    Der Leitmedienwechsel und das Schweizerische Bildungswesen
    GDI Rüschlikon, 12.03.2013
  • Aus dem fernen Digitalien...
    edudays 2015 (Videoaufzeichnung)
    Krems an der Donau 2015, 08.04.2015

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Wege aus der Technikfalle

Computer und Internet in der Schule

(Heinz Moser) (2001)  

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Umfrage zum Stand der Integration von Medien und ICT in der Zürcher Volksschule: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 396 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-01-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat hat Dieses Buch auch schon in Vorträgen erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 147262
Verweise von diesem Buch 21
Webzugriffe auf Dieses Buch 226310631042312212243131428422322254327224243123252512244311224311236
2011201220132014201520162017