/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Leben und lernen in der Mediengesellschaft

Ausgangslage
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Daniel Ammann, Simon Baumgartner, Stéphanie Berger, Cornelia Biffi, Peter Bucher, Beat Döbeli Honegger, Dieter Fischlin, Beat Häfeli, Thomas Hermann, Bardo Herzig, Christian Hirt, Urs Ingold, Florian Keller, Sibylle Klay, Andreas Meier, Thomas Merz, Heinz Moser, Urs Moser, René Moser, Dominik Petko, Marc Pilloud, Walter Scheuble, Stefanie Schild, Hansueli Schiller, Stanley Schwab, Ursula Schwarb, Flurin Senn, Silvie Spiess, Daniel Süss, Friederike Tilemann, Vincent Tscherter, Gerhard Tulodziecki, Gregor Walter, Isabel Willemse, Martin Wirthensohn

Aussagen
KB IB clear
Effizienzargument: Mit ICT lassen sich gewisse Abläufe beim Lernen effizienter gestalten
Lebensweltargument: ICT gehört in die Schule, weil es die Alltagsrealität der SchülerInnen (mit) prägt.
Lernargument: ICT-Einsatz fördert das Lernen
Zukunftsargument: computer literacy ist eine für die Informationsgesellschaft notwendige Kulturtechnik

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Gesellschaftsociety, iPhone, iPhone-Projekt Goldau, Medienbildung, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Medienpädagogik, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Projekt MyPad, Projektschule Goldau
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2002Computer & Internet im Unterricht (Gerhard Tulodziecki, Bardo Herzig) 5, 5, 2, 4, 5, 5, 5, 12, 8, 5, 4, 3313532021
2005  Medienbildung in der Volksschule (Thomas Merz) 10, 8, 3, 4, 7, 7, 7, 14, 9, 6, 4, 72610771799
2005    Erfolgreich unterrichten mit Medien und ICT (Peter Bucher, Hansueli Schiller, Martin Wirthensohn) 4, 3, 3, 1, 3, 3, 3, 3, 6, 4, 2, 59176742
2006     educaguide Infrastruktur (Vincent Tscherter, Beat Döbeli Honegger) 9, 6, 5, 8, 7, 7, 10, 15, 9, 4, 7, 122220121148
2007    educaguide Didaktik (Walter Scheuble, Heinz Moser, Dominik Petko) 5, 6, 1, 2, 4, 4, 4, 9, 11, 2, 5, 611646977
2007    Stufenübergreifendes ICT-Entwicklungskonzept für die Schulen des Kantons Solothurn (Beat Döbeli Honegger, Stanley Schwab, Beat Häfeli, Sibylle Klay, Dieter Fischlin) 16, 11, 10, 9, 11, 11, 15, 17, 14, 6, 7, 174273171690
2008    Medienkompass 2 (Daniel Ammann, Urs Ingold, Flurin Senn, Silvie Spiess, Friederike Tilemann) 6, 3, 2, 2, 4, 4, 2, 13, 8, 7, 4, 421314644
2010    Umfrage zum Stand der Integration von Medien und ICT in der Zürcher Volksschule (Stéphanie Berger, Florian Keller, Urs Moser, Thomas Merz) 5, 1, 2, 4, 4, 4, 2, 6, 6, 4, 2, 21082292
20111:1 Computing in der Schule: Wie viele Computer braucht ein Schulkind? (Beat Döbeli Honegger, Dominik Petko) 20, 8, 6, 10, 10, 10, 12, 21, 14, 6, 9, 1732287171257
2011    James-Studie 2010 (Isabel Willemse, Gregor Walter, Daniel Süss) 6, 5, 5, 2, 1, 1, 2, 8, 7, 5, 5, 334343659
2011    Dossier 'Bildung im Netz 2010-2015' (Marc Pilloud, Vincent Tscherter, Andreas Meier, Christian Hirt, René Moser) 8, 2, 1, 4, 8, 8, 3, 7, 6, 2, 6, 55295574
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007    Bildung braucht ICT (Beat Döbeli Honegger, Stanley Schwab, Beat Häfeli, Sibylle Klay, Dieter Fischlin) 13900
2009   Expertise Medien und ICT (Thomas Merz, Heinz Moser, Cornelia Biffi, Thomas Hermann, Ursula Schwarb, Flurin Senn, Friederike Tilemann, Simon Baumgartner, Stefanie Schild) 5, 2, 2, 4, 4, 4, 2, 9, 9, 5, 3, 610436607

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Handyverbot in der Schule, Mobiltelefon

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalLeben und lernen in der Mediengesellschaft: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 184 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.