/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Informatik und Bildungstechnologie

Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Technologie im Zusammenhang mit dem Begriff Bildungstechnologie wird oft mit digitalen Informations- und Kommunikationstechnologien gleichgesetzt. Tatsächlich beschäftigen sich viele Fragestellungen der Bildungstechnologie heute mit der Gestaltung des Einsatzes von digitalen Technologien und Anwendungen sowie der Gestaltung multimedialer Lernmaterialien. Bildungswissenschaftler untersuchen dann, wie etablierte und neu verfügbare Technologien von Lehrenden genutzt werden (können), um neue oder geänderte Bildungsarrangements, bzw. -szenarien zu realisieren. Informatiker hingegen beschäftigen sich mit der Entwicklung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien. Sie gestalten die Technologien selbst und entwickeln neue Anwendungen. Neben grundlegenden Technologien, die häufig unabhängig von einem konkreten Anwendungsgebiet entwickelt werden, liegt ein Schwerpunkt der angewandten Informatik auf der Entwicklung von Anwendungen für spezielle Anwendungsgebiete, wozu auch der Bildungsbereich zählt. Der Bildungssektor ist also für die Informatik ein Anwendungsgebiet. Im Bildungsbereich genutzte Technologien können somit von solchen unterschieden werden, die originär für den Bildungsbereich entwickelt wurden. Dieses Kapitel gibt aus Sichtweise der Informatik einen Überblick über Technologien, welche primär für den Bildungsbereich entwickelt wurden. Es stellt davon diejenigen Technologien vor, die in anderen Kapiteln dieses Handbuchs nicht explizit betrachtet werden. Weiterhin wird das disziplinäre Spannungsfeld zwischen Informatik als Wissenschaft und anderen Wissenschaften erläutert und ein Vorschlag zur Gestaltung interdisziplinärer Forschung im Bildungsbereich gemacht.
Von Christoph Rensing im Buch Lernen mit Bildungstechnologien (2019) im Text Informatik und Bildungstechnologie

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
M. J. Bishop, T. J. Bliss, Martin Ebner, Jan Elen, Gregor Engels, Julius-David Friedrich, Jörg M. Haake, Stefan Hoermann, Mary McEwen, M. David Merrill, Malte Persike, Gabi Reinmann, Christoph Rensing, Sandra Schön, Rolf Schulmeister, Gerhard Schwabe, Silke Seehusen, J. Michael Spector, Ralf Steinmetz, Martin Wessner, David A. Wiley, Birgit Zimmermann

Begriffe
KB IB clear
Informatikcomputer science, Multimediamultimedia, Pädagogik / Erziehungswissenschaft
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2003  local Lernplattformen für das virtuelle Lernen (Rolf Schulmeister) 19, 19, 14, 11, 11, 8, 13, 19, 19, 7, 5, 5573654452
2004DeLFI 2004 (Gregor Engels, Silke Seehusen) 66, 58, 48, 27, 27, 34, 29, 36, 43, 15, 7, 238170236069
2004  CSCL-Kompendium (Jörg M. Haake, Gerhard Schwabe, Martin Wessner) 15, 18, 20, 11, 11, 18, 21, 22, 38, 5, 6, 92515594081
2005DeLFI 200530, 27, 23, 18, 18, 22, 21, 22, 39, 9, 9, 1619194164230
2005  Blended Learning in der Lehrerbildung (Gabi Reinmann) 17, 19, 13, 12, 12, 11, 16, 17, 17, 3, 1, 63717663907
2006DeLFI 2006 (Max Mühlhäuser, Guido Rößling, Ralf Steinmetz) 53, 57, 44, 36, 36, 31, 22, 25, 51, 18, 5, 1711121174832
2011Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (Martin Ebner, Sandra Schön) 21, 26, 17, 15, 15, 15, 15, 19, 25, 7, 6, 68036262603
2014Handbook of Research on Educational Communications and Technology (J. Michael Spector, M. David Merrill, Jan Elen, M. J. Bishop) 10, 15, 19, 14, 13, 13, 11, 9, 16, 19, 1, 5632325877
2016 local web Lernen mit digitalen Medien aus Studierendenperspektive (Malte Persike, Julius-David Friedrich) 2, 4, 7, 2, 1, 1, 3, 4, 7, 5, 2, 1131126
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2005 local web Wiederverwendung von Lernressourcen mittels Authoring by Aggregation im ResourceCenter (Stefan Hoermann, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz) 1200
2005Lernen mit digitalen Medien (Gabi Reinmann) 10, 10, 12, 11, 8, 8, 6, 10, 12, 19, 2, 474341142
2006 local web Format-übergreifende Anpassungen von elektronischen Lerninhalten (Birgit Zimmermann, Christoph Rensing, Ralf Steinmetz) 1100
2014 local web Open Educational Resources: A Review of the Literature (David A. Wiley, T. J. Bliss, Mary McEwen) 3, 8, 4, 5, 5, 2, 4, 7, 10, 3, 1, 1311134

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Informatik und Bildungstechnologie: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 575 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat Dieses Kapitel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.