/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Einfach Informatik - Rätsel und Spiele ohne Computer

Handbuch für die Lehrperson
Urs Hauser, , Petra Klingenstein, , Pascal Lütscher, Jacqueline Staub , local 

Teil der Reihe Einfach Informatik
Thumbnail des PDFs
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit September 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Einfach Informatik - Rätsel und Spiele ohne ComputerDas Biberkind Xavier ist erkältet und kann nicht sprechen. Er kommuniziert mit seiner Bibermama mit jeweils drei Karten, die er in einer bestimmten Reihenfolge hinlegt. So kann er ihr mitteilen, ob er sehr, nur ein bisschen oder gar nicht hungrig ist.
Dieses Beispiel zeigt Kindern, wie Zeichensprache funktioniert, was passiert, wenn die Folge von Symbolen beschädigt wird, und welche Möglichkeiten der Korrektur es gibt.
Die Beispiele, Spiele, Rätsel und Zaubertricks im Handbuch zeigen Kindern auf einfache Art und Weise die informatische Denkweise auf. Sie probieren aus, finden individuelle Lösungen, besprechen die Vor- und Nachteile und lernen so selbstständig die Grundlagen kennen.
Passend zum Handbuch gibt es Unterstützung in Form einer kostenlosen Website. Kinder lösen ähnliche oder die gleichen Aufgaben wie im Handbuch – einfach online.
Von Klappentext im Buch Einfach Informatik - Rätsel und Spiele ohne Computer (2020)

iconDieses Buch erwähnt ...

iconDieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Einfach Informatik - Rätsel und Spiele ohne Computer: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3140 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.