/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Empfehlungen zur Bewertung und Steuerung von Forschungsleistung

Deutscher Wissenschaftsrat ,    
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Der Wissenschaftsrat hat seit den 1980er Jahren mehrfach und in unterschiedlichen Kontexten zu Fragen der Leistungsdifferenzierung, des Wettbewerbs sowie zu Verfahren der Bewertung und Steuerung von Forschungsleistung Stellung genommen. Zugleich gestaltet er das Wissenschaftssystem durch Evaluations- und Akkreditierungsverfahren, das Forschungsrating und die Exzellenzinitiative an wesentlichen Stellen mit.
Inzwischen nimmt der Wissenschaftsrat wahr, dass viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Verfahren der Leistungsmessung und die Formen der Mittelallokation mit Unmut betrachten und hinsichtlich des Nutzens dieser Verfahren für die Wissenschaft zunehmend Skepsis äußern. Der Wissenschaftsrat erachtet es daher als notwendig, diese Debatten aufzugreifen, die Chancen und Risiken der jüngeren Entwicklungen herauszuarbeiten und Empfehlungen zu geben, die dem übergeordneten Ziel der Ermöglichung guter Forschung gerecht werden können.
Von Deutscher Wissenschaftsrat in der Broschüre Empfehlungen zur Bewertung und Steuerung von Forschungsleistung (2011)

iconDiese Broschüre erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Wie lassen sich Forschungsleistungen messen?

Aussagen
KB IB clear
Publikationsdruck fördert Salamitaktik beim Publizieren
Publikationsdruck fördert Zitationskartelle

Begriffe
KB IB clear
Autonomieautonomy, Bibliometriebibliometry, Deutschlandgermany, Drittmittel, Evaluationevaluation, h-index, Hochschulehigher education institution, Impact FactorImpact Factor, Kreativitätcreativity, Managementmanagement, Objektivitätobjectivity, peer reviewpeer review, Peer review Prozess (wissenschaftlich), Plagiarismusplagiarism, Politikpolitics, PublikationsdruckPublish or Perish!, Reputationreputation, Salamipublikationenleast publishable unit, Success to the SuccessfulSuccess to the Successful, Vertrauentrust, Wissenschaftscience

iconDiese Broschüre erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Aufgeblasene Autorenlisten, Eigenplagiat

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Empfehlungen zur Bewertung und Steuerung von Forschungsleistung: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 282 kByte; WWW: Link OK 2017-05-05)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Broschüre

Beat hat Diese Broschüre während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Broschüre 1
Verweise von dieser Broschüre 241
Webzugriffe auf Diese Broschüre 43132232315212
20162017