/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Personen

Tobias Richter

Dies ist keine offizielle Homepage von Tobias Richter, E-Mails an Tobias Richter sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Tobias Richter and it is not possible to contact Tobias Richter here!

icon5 Texte von Tobias Richter Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

JahrVolltextAbrufeTextTexttyp
1999    2, 1, 1, 5, 1, 1, 3, 1, 1, 2, 1, 1Computer Literacy und computerbezogene Einstellungen - Zur Vergleichbarkeit von Online- und Paper-Pencil-Erhebungen ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Johannes Naumann, Stephan Noller, Tobias Richter)
erschienen in Aktuelle Online-Forschung
Text
2001Das Inventar zur Computerbildung (INCOBI) - Ein Instrument zur Erfassung von Computer Literacy und computerbezogenen Einstellungen bei Studierenden der Geistes- und Sozialwissenschaften ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Norbert Groeben, Johannes Naumann, Tobias Richter) erschienen in Psychologie in Erziehung und Unterricht, 48, 1-13.Text
20015, 1, 1, 1, 2, 1, 3, 1, 1, 1, 1, 1Validierung des INCOBI anhand eines Vergleichs von Anwendungsexperten und Anwendungsnovizen (Johannes Naumann, Tobias Richter, Norbert Groeben) erschienen in Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, November 2001 Vol. 15, No. 3/4, 219-232Text
2001    1, 1, 3, 1, 2, 1, 1, 2, 2, 1, 1, 1Diagnose von Computer Literacy - Computerwissen, Computereinstellungen und Selbeteinschätzungen im multivariaten Kontext ( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Johannes Naumann, Tobias Richter) erschienen in W. Frindte, T. Köhler, P. Marquet & E. Nissen (Eds.), Internet-based teaching and learning (IN-TELE) 99. Proceedings of IN-TELE 99 / IN-TELE 99 Konferenzbericht (Internet Communication Vol. 3, pp. 295-302). Frankfurt/M.: Lang.Text
2010    2, 2, 2, 1, 2, 1, 4, 3, 1, 1, 2, 2Eine revidierte Fassung des Inventars zur Computerbildung (INCOBI-R) (Tobias Richter, Johannes Naumann, Holger Horz) erschienen in Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 24 (1), 2010, 23–37Text

iconDefinitionen von Tobias Richter

computer literacy
  • Unter Computer Literacy wird hier das umgangsrelevante deklarative und prozedurale Computerwissen sowie die subjektiv wahrgenommene Sicherheit im Umgang mit dem Computer (als positivem Gegenpol zu Computerängstlichkeit) verstanden
    von Johannes Naumann, Tobias Richter im Text Diagnose von Computer Literacy (2001)
INCOBI

iconBemerkungen von Tobias Richter

iconZeitleiste von Tobias Richter

iconCoautorInnen

Norbert Groeben, Holger Horz, Johannes Naumann, Stephan Noller

iconZitationsnetz Dies ist eine graphische Darstellung von im Biblionetz erfassten Zitationen und Co-Autorschaften.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBegriffswolke von Tobias Richter


Begriffswolke
APH KB IB clear
computer literacycomputer literacy, E-LearningE-Learning, Fragebogen, INCOBI, Kompetenzcompetence, Korrelation, Online-Forschungonline research, Selbstselektionself selection, WWW-Umfrageweb survey,

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconAnderswo finden

iconVolltexte

LokalAuf dem WWW Computer Literacy und computerbezogene Einstellungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 115 kByte; WWW: Link OK 2017-05-05)
LokalAuf dem WWW Diagnose von Computer Literacy: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 146 kByte; WWW: Link OK 2017-05-05)
LokalAuf dem WWW Eine revidierte Fassung des Inventars zur Computerbildung (INCOBI-R): Artikel als Volltext (lokal: PDF, 184 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-05-05 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2015-05-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Tobias Richter 122245644104
Verweise von Tobias Richter 18471
Webzugriffe auf Tobias Richter 15874613511352231111562236226221132482453251222422
200620072008200920102011201220132014201520162017