Beats Biblionetz - Bücher

/ en / Traditional / help

Macrowikinomics

Rebooting Business and the World
, Anthony D. Williams , local secure 
Buchcover
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In their 2007 bestseller, Wikinomics Don Tapscott and Anthony Williams showed the world how mass collaboration was changing the way businesses communicate, create value, and compete in the new global marketplace. Now, in the wake of the global financial crisis, the principles of wikinomics have become more powerful than ever.
Many of the institutions that have served us well for decades or centuries seem stuck in the past and unable to move forward. And yet, in every corner of the globe, a powerful new model of economic and social innovation is sweeping across all sectors-one where people with drive, passion, and expertise take advantage of new Web-based tools to get more involved in making the world more prosperous, just, and sustainable.
Tapscott and Williams show that in over a dozen fields-from finance to health care, science to education, the media to the environment-we have reached a historic turning point: cling to the old industrial-era paradigms or use collaborative innovation to revolutionize not only the way we work, but how we live, learn, create, govern, and care for one another. You'll meet innovators such as:
  • An Iraq veteran whose start-up car company is "staffed" by over 4,500 competing designers and supplied by microfactories around the world
  • A microlending community where 570,000 individuals help fund new ventures-from Angola to Vietnam
  • An online community for people with life-altering diseases that also serves as a large-scale research project
  • An astronomer who is mapping the universe with the help of 250,000 citizen scientists
Tapscott and Williams once again use original research to provide vivid new examples of organizations that are successfully embracing the principles of wikinomics to change the world.
Von Klappentext im Buch Macrowikinomics (2010)

icondieses Buch erwähnt ...


Begriffe
KB IB clear
CommunityCommunity, Innovationinnovation, Wikiwiki

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Wiki in education

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.
Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Wikinomics

How Mass Collaboration Changes Everything

(Don Tapscott, Anthony D. Williams) (2007)  local secure 
Buchcover

The Shallows

What the Internet Is Doing to Our Brains

(Nicholas G. Carr) (2010) local secure 
Buchcover

Cognitive Surplus

Creativity and Generosity in a Connected Age

(Clay Shirky) (2010)  local secure 

iconVolltext dieses Dokuments

LokalMacrowikinomics: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 556 kByte)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.Jahr ISBN      
MacrowikinomicsE--01591843561SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.