/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Der Feind in meiner Hand

Uwe Buse, Fiona Ehlers, Özlem Gezer, Christine Luz, Dialika Neufeld, Martin Schlak
Erstpublikation in: Der Spiegel, 32/2016, S. 52- 61
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit mehr als 11 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Smartphone soll unser Leben einfach und effizient machen. Viele jedoch, vor allem Kinder, macht es zu Abhängigen. Die Frage, was ein gesunder Umgang ist, wird zur erzieherischen Megaaufgabe. Einblicke in die täglichen Schlachten deutscher Familien.
Von Klappentext im Text Der Feind in meiner Hand (2016)

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Markus Appel, Alexander Markowetz, Walter Mischel, Constanze Schreiner, Manfred Spitzer, Sherry Turkle

Begriffe
KB IB clear
Chatchat, Computercomputer, Computerspielecomputer game, Depression, Digitalisierung, Einsamkeit, Empathieempathy, facebook, Familiefamily, Fernsehentelevision, Gewaltviolence, Google, Hausaufgabenhomework, Internetinternet, Kinderchildren, Lebenlife, Marshmallow-TestDelay-of-Gratification Task, Medienforschungmedia research, Microsoft, Minecraft, Mobiltelefonmobile phone, Schlafsleep, Schreiben am Computerwriting with a computer, Schuleschool, Stressstress, Sucht, USA, YouTube
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2014    Digitale Demenz? (Markus Appel, Constanze Schreiner) 3, 2, 4, 5, 4, 7, 5, 4, 8, 2, 6, 1092010198

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDer Feind in meiner Hand: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1466 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 36
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 19114895653116
20162017