/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Interviews

In jedem Augenblick kann ich entscheiden, wer ich bin

Zu finden in: Abschied vom Absoluten (Seite 19 bis 45), 2001    
Diese Seite wurde seit 16 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Heinz von Foerster über den Beobachter, das dialogische Leben und eine konstruktivistische Philosophie des Unterscheidens.
Von Bernhard Pörksen im Buch Abschied vom Absoluten (2001) auf Seite 7

iconDieses Interview erwähnt...


Personen
KB IB clear
Martin Buber, Viktor Frankl, Gotthard Günther, Niklas Luhmann, Humberto R. Maturana, Bertrand Russell, George Spencer-Brown, Alfred North Whitehead, Ludwig Wittgenstein

Aussagen
KB IB clear
Handle stets so, dass die Anzahl Wahlmöglichkeiten steigt.
Konstruktivismus führt zu Verantwortung.constructivism leads to responsability
Wahrheit bedeutet Krieg.Truth means war

Begriffe
KB IB clear
Beobachterobserver, Beobachtungobservation, Bewusstseinconsciousness, Blinder Fleckblind spot, Blindheitblindness, Denkenthinking, Epistemologie (Erkenntnistheorie)epistemology, Erkennen, Ethik, implizite, Freiheitfreedom, Gesellschaftsociety, Konstruktivismusconstructivism, Mensch, Mystik, Nervensystemnervous system, Objektivitätobjectivity, Ontologieontology, Paradoxieparadoxy, Realismus, Religionreligion, Solipsismus, Sprachelanguage, Subjektivitätsubjectivity, Taoismustaoism, Unentscheidbarkeitundecideability, Unterschieddifference, Verantwortungresponsability, Wahrheittruth, Wirklichkeit, Zauberei, Zeittime

Zitate
Alles Gesagte wird von einem Beobachter gesagt. (Humberto R. Maturana)
Alles Gesagte wird zu einem Beobachter gesagt. (Heinz von Foerster)
Draw a distinction and a universe comes into being. (George Spencer-Brown)

iconDieses Interview erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Behaviorismus

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate aus diesem Interview

Heinz von FoersterIch möchte lernen, meine Sprache so zu beherrschen, dass Ethik, ganz gleich, ob es um Politik, Wissenschaft, Poesie oder was auch immer geht, implizit bleibt und es mir gelingt, meine eigene Person stets als Bezugsquelle meiner jeweiligen Beobachtungen sichtbar zu machen.
von Heinz von Foerster im Buch Abschied vom Absoluten (2001) im Text In jedem Augenblick kann ich entscheiden, wer ich bin auf Seite 26

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Interview 1
Verweise von diesem Interview 47
Webzugriffe auf dieses Interview 
20012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017