/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Was Grundschulkinder über Informatik wissen und was sie wissen wollen

Nadine Bergner, Sandra-Jasmin Petrut, Ulrik Schroeder
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beim Einstieg in die Informatik in der Grundschule stellen sich die Fragen, wo die Lernenden abgeholt werden müssen, welche Erfahrungen sie mitbringen und was die Lernenden an dem Thema Informatik interessiert und nicht zuletzt motiviert. Im Rahmen eines eintägigen Grundschulmoduls wurden für eine quantitative Analyse 198 Kinder mit Hilfe eines Pre-Post- Tests und für eine tiefergehende qualitative Analyse 34 Kinder mit der Methode des Plakaterstellens evaluiert. Die Auswertung beider Studien ergab ein konsistentes Ergebnis. Der Computer wird bei Grundschulkindern als „Spielzeug“ statt als Werkzeug bzw. Lernmedium gesehen. Außerdem hat die betrachtete Zielgruppe keine Vorbehalte der Disziplin gegenüber, sondern zeigt ohne geschlechtsspezifische Unterschiede großes Interesse. Dies spiegelt sich auch in den Fragen wider, die die Schülerinnen und Schüler auf die Plakate schrieben.
Von Nadine Bergner, Sandra-Jasmin Petrut, Ulrik Schroeder im Konferenz-Band Informatische Bildung zum Verstehen und Gestalten der digitalen Welt (2017) im Text Was Grundschulkinder über Informatik wissen und was sie wissen wollen

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Nadine Bergner, Arbeitskreis Bildungsstandards Primarbereich, Christian Borowski, Ira Diethelm, Sabine Feierabend, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Theresa Plankenhorn, Thomas Rathgeb, Henning Wilken

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Informatikcomputer science, Informatik in der Primarschule, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informatikunterricht in der Schule
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2015 local web KIM-Studie 2014 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Sabine Feierabend, Theresa Plankenhorn, Thomas Rathgeb) 24, 14, 9, 12, 10, 13, 16, 7, 6, 1, 5, 416144436
2015 local web Konzeption eines Informatik-Schülerlabors und Erforschung dessen Effekte auf das Bild der Informatik bei Kindern und Jugendlichen (Nadine Bergner) 5, 7, 2, 4, 5, 12, 9, 5, 6, 4, 3, 53325207
2016Proceedings of the 11th Workshop in Primary and Secondary Computing Education (WiPSCE 2016) (Jan Vahrenhold, Erik Barendsen) 31, 9, 5, 7, 8, 15, 4, 16, 14, 7, 15, 2131472303
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2016 local web What children ask about computers, the Internet, robots, mobiles, games etc (Christian Borowski, Ira Diethelm, Henning Wilken) 5, 7, 5, 7, 6, 9, 10, 16, 13, 6, 5, 26132197
2017 local web Bildungsstandards Informatik für den Primarbereich - zur Diskussion (Arbeitskreis Bildungsstandards Primarbereich) 5, 6, 12, 3, 1, 4, 4, 3, 2, 5, 5, 1171129

iconDieses Konferenz-Paper  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Informatik-Didaktik

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalWas Grundschulkinder über Informatik wissen und was sie wissen wollen: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 142 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.