/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

«Kinder lernen Sprache und Bilder digital kennen»

Philippe Wampfler, Bianca Fritz
Erstpublikation in: Fritz & Fränzi 10/2017
Publikationsdatum:
Zu finden in: Digitale Revolution im Klassenzimmer, 2017   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Er arbeitet mit digitalen Tafeln, Smartphones, lässt seine Schülerinnen und Schüler Youtube-Videos drehen und Aufsätze in Google-Docs schreiben: Philippe Wampfler gilt als Vorreiter und Experte für den Einsatz neuer Medien an Schulen. Wir sprachen mit ihm über die Ängste und Vorurteile von Lehrpersonen und die Grenzen des Digitalen.
Von Klappentext im Text «Kinder lernen Sprache und Bilder digital kennen» (2017)

iconDieses Interview erwähnt...

iconDieses Interview erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Herr Wampfler, machen digitale Medien Schule besser?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 109 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.