/ en / Traditional Theme / mobile version

Beats Biblionetz - Bücher

Educause Quarterly 2/2008



Ausagabe der Zeitschrift Educause Quarterly
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDiese Zeitschrift erwähnt...


Aussagen
KB IB clear
Learning Management-Systeme schränken Kreativität ein
Werkzeuge formen unser Denkentools are influencing our thinking

Begriffe
KB IB clear
Blackboard, Content Management SystemContent Management System, drupal, Konstruktivismusconstructivism, Kreativitätcreativity, Learning Management System (LMS)Learning Management System, Moodle, Pareto-Prinzip (80/20-Regel), Standardisierung, WebCT, Wiki, Wiki in educationWiki in education

iconDiese Zeitschrift erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Behaviorismus, Ilias, TopClass, Wikipedia

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitate in der Zeitschrift

By virtue of their intent and design, course management systems impose limitations on instructional creativity and approach. They aren't designed to encourage innovative teaching. As products marketed to institutions to help them integrate resources, they are designed along the lines of inventory control or commercial enterprise applications.
Von Lisa M. Lane in der Zeitschrift Educause Quarterly 2/2008 (2008) im Text Toolbox or Trap?
With the emergence of new learning management systems and virtual learning environments based on alternative pedagogy, and the advent of Web 2.0 applications such as blogs, wikis, and social networking, one thing has become clear: the standardized nature of integrated commercial systems is limiting pedagogy. Although particularly an issue for novice users, it can even pose problems for experienced online instructors.
Von Lisa M. Lane in der Zeitschrift Educause Quarterly 2/2008 (2008) im Text Toolbox or Trap?

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Toolbox or Trap?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 307 kByte; WWW: Link OK 2015-10-28)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

    Titel  Bez.VerlagAuflageJahrISBN
Bei Amazon.com suchen und direkt bestellenBei einer Nebis-Bibliohek ausleihenMobile LearningE---0-

iconBeat und Diese Zeitschrift

Beat hat Diese Zeitschrift während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Zeitschrift 3
Verweise von dieser Zeitschrift 15
Webzugriffe auf Diese Zeitschrift 65144431324137622632261161222113612222132541123224594357853417522121
20092010201120122013201420152016

iconFalls Ihnen diese Seite gefallen hat

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates dieser Seite RSS-Feed dieser Seite

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates des Biblionetzes RSS-Feed ganzes Biblionetz

iconWebtechnisches

Inbound:              000001

Outbound:            000015

Besucher(12.15):      000001 *

Besucher Total :      000224 *

Erster Eintrag:27.10.2009

Letzter Eintrag:29.04.2014

HTML-File:       07.01.2016

(c) beat.doebe.li 1996-2016   Dies ist eine Seite aus Beats Biblionetz (http://beat.doebe.li/bibliothek/)

Mail: bibliothekar@doebe.li   Die offizielle und stabile Adresse lautet

Beats Biblionetz ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l.

Beat Döbeli Honegger ist bei Google+

*(ohne Suchmaschinen und ohne Proxy-Verluste)