/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Probleme bisheriger Digitalisierungskritik im Philosophieunterricht

Markus Bohlmann
Zu finden in: Bildung - Philosophie - Digitalisierung (Seite 35 bis 44), 2022 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Septämber 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Bildung - Philosophie - DigitalisierungBisher wurde im Unterricht von den zu kritisierenden Phänomenen der Digitalisierung ausgegangen, oft wurden dann hieraus direkt praktische Konsequenzen gezogen. Solch ein Unterricht gerät in eine Aktualitätsfalle; die Phänomene sind schnell nicht mehr für Lernende relevant, ihre digitalen Praxen ändern sich. Außerdem wurde bisher im Unterricht zur Digitalisierung der Modus der Kritik nicht offengelegt. Erst indem die Standardmodelle philosophischer Digitalisierungskritik im Unterricht explizit behandelt werden, können Lernende selbst Digitalisierung kritisieren und bestehende Digitalisierungskritik hinterfragen. Philosophiebezogene Digitalisierungskritik ist dabei in der Lebenswelt der Lernenden allgegenwärtig, sie muss deshalb nicht erst durch die Philosophie entwickelt werden. Sie liegt aber in unklarer Form vor und muss auf die typischen philosophischen Modelle zurückgeführt werden, damit sie didaktisch sinnvoll im Unterricht stattfinden können.
Von Markus Bohlmann im Buch Bildung - Philosophie - Digitalisierung (2022) im Text Probleme bisheriger Digitalisierungskritik im Philosophieunterricht

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Isabell van Ackeren, Mete Akcaoglu, Stefan Aufenanger, Birgit Eickelmann, Luciano Floridi, Steffen Friedrich, Kathrin Gade, Erica R. Hamilton, Bardo Herzig, Yasemin Jacobs, Ulrich Janzen, Rudolf Kammerl, Michael Kerres, Julia Knopf, Kultusministerkonferenz, Kerstin Mayrberger, Johannes Mulders, Martina Nußbaum, Manuela Peschen, Ruben R. Puentedura, Joshua M. Rosenberg, Engelbert Sanders, Ingo Schaub, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner, Joachim Schöpke, Richard Stigulinszky

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Lernenlearning, Philosophiephilosophy, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2014 local  Die 4. Revolution (Luciano Floridi) 15, 11, 12, 12, 10, 8, 11, 21, 3, 7, 2, 114371421
2020 local web  Jahrbuch Medienpädagogik 17 (Klaus Rummler, Ilka Koppel, Sandra Aßmann, Patrick Bettinger, Karsten D. Wolf) 13, 18, 18, 12, 11, 14, 13, 1, 3, 5, 4, 3113733291
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2006 local web  Transformation, Technology, and Education (Ruben R. Puentedura) 6, 6, 10, 7, 15, 13, 1, 3, 1, 3, 3, 13061170
2016 local web  The Substitution Augmentation Modification Redefinition (SAMR) Model (Erica R. Hamilton, Joshua M. Rosenberg, Mete Akcaoglu) 7, 7, 8, 9, 17, 15, 3, 1, 3, 3, 2, 29172274
2016 local web  Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 16, 16, 17, 16, 16, 21, 2, 5, 6, 12, 6, 12, 5215215692
2019 local web  Digitalisierung in der Lehrerbildung (Isabell van Ackeren, Stefan Aufenanger, Birgit Eickelmann, Steffen Friedrich, Rudolf Kammerl, Julia Knopf, Kerstin Mayrberger, Heike Scheika, Katharina Scheiter, Mandy Schiefner) 11, 11, 7, 11, 15, 15, 1, 1, 5, 4, 2, 119151318
2020 local web  Lehrkräfte in der digitalisierten Welt (Birgit Eickelmann, Kathrin Gade, Bardo Herzig, Yasemin Jacobs, Ulrich Janzen, Johannes Mulders, Martina Nußbaum, Manuela Peschen, Engelbert Sanders, Ingo Schaub, Joachim Schöpke, Richard Stigulinszky) 11, 11, 6, 5, 4, 12, 12, 3, 1, 3, 4, 4, 7687149
2020 local web  Bildung in der digitalen Welt: Über Wirkungsannahmen und die soziale Konstruktion des Digitalen (Michael Kerres) 10, 10, 7, 10, 16, 15, 4, 1, 5, 4, 1, 35331281

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, LehrerIn, Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Probleme bisheriger Digitalisierungskritik im Philosophieunterricht: Artikel als Volltext @ Springer (lokal: PDF, 227 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.