/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Zum Code der Digitalen Kultur

Zu finden in: Medien. Bildung. Soziale Ungleichheit (Seite 119 bis 131), 2010 local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Mai 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Heidi SchelhoweIn meinem Beitrag soll es darum gehen, das Medienhandeln benachteiligter Jugendlicher aus der Perspektive ihres kulturellen Kapitals zu betrachten, die Rolle der Schule in der Ve1festigung des Digital Divide zu beleuchten und Vorstellungen zu entwickeln, wie dies gerade im Kontext des Medienhandelns zu überwinden wäre.
Von Heidi Schelhowe im Konferenz-Band Medien. Bildung. Soziale Ungleichheit (2010) im Text Zum Code der Digitalen Kultur

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerDie Quelle "Papert (1994)" fehlt im Literaturverzeichnis.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 17.05.2022

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Antje vom Berg, Katie Clinton, Wolfgang Coy, Sabine Feierabend, Silke Grafe, Heinz Hagel, J. Hasebrook, Bardo Herzig, Ivan Illich, Henry Jenkins, Yasmin B. Kafai, Kurt Kiesel, Jochen Koubek, Horst Niesyto, Seymour Papert, Ravi Purushotma, Thomas Rathgeb, Gabi Reinmann, Mitchel Resnick, Theresa Reutter, Alice J. Robison, Markus Schäfer, Heidi Schelhowe, Margaret Weigel

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Chancengerechtigkeit, Computercomputer, Computerspielecomputer game, Deutschlandgermany, digital dividedigital divide, Digitalisierung, Elternparents, Freizeit, Gesellschaftsociety, Internetinternet, Konstruktionismusconstructionism, Kulturculture, LehrerInteacher, Lernenlearning, Medienmedia, Medienbildung, Mensch, Motivationmotivation, OLPCOne Laptop per Child Project, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Programmierenprogramming, Schuleschool, Softwaresoftware, Technologietechnology
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1971 local web  Deschooling Society (Ivan Illich) 17, 13, 8, 8, 14, 10, 16, 20, 2, 3, 3, 319113607
1996   Constructionism in Practice (Yasmin B. Kafai, Mitchel Resnick) 17, 11, 11, 11, 15, 14, 19, 1, 2, 3, 6, 1455411192
2006  local web  Confronting the Challenges of Participatory Culture (Henry Jenkins, Katie Clinton, Ravi Purushotma, Alice J. Robison, Margaret Weigel) 13, 14, 14, 14, 11, 19, 21, 2, 3, 5, 4, 1693111872
2007  local  Technologie, Imagination und Lernen (Heidi Schelhowe) 23, 19, 13, 13, 15, 17, 21, 18, 3, 8, 7, 15822712708
2020 local web  JIM-Studie 2019 (Sabine Feierabend, Thomas Rathgeb, Theresa Reutter) 16, 10, 5, 5, 8, 4, 7, 8, 7, 1, 6, 2526186
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2009 local web  Kompetenzen in einer digital geprägten Kultur (Heidi Schelhowe, Silke Grafe, Bardo Herzig, Jochen Koubek, Horst Niesyto, Antje vom Berg, Wolfgang Coy, Heinz Hagel, J. Hasebrook, Kurt Kiesel, Gabi Reinmann, Markus Schäfer) 15, 9, 9, 8, 13, 15, 23, 3, 2, 5, 6, 1531411447

iconDieses Konferenz-Paper  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Kinder, Schweiz, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Zum Code der Digitalen Kultur: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1504 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Konferenz-Paper

Beat hat Dieses Konferenz-Paper erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Konferenz-Paper einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.