/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Schule digital

Der Länderindikator 2017
Deutsche Telekom Stiftung ,    
Thumbnail des PDFs
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit November 2017. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Schule digital – Der Länderindikator 2017“ liefert im dritten Jahr in Folge länderbezogene Informationen zur Nutzung digitaler Medien im Unterricht allgemeinbildender Schulen der Sekundarstufe I in Deutschland. Die Untersuchung wurde im Auftrag der Deutsche Telekom Stiftung von einem Wissenschaftsteam unter der Leitung von Professor Wilfried Bos (Technische Universität Dortmund) durchgeführt. Datengrundlage des Ländervergleichs ist eine bundesweit repräsentative Befragung von Lehrkräften (siehe auch Abschnitt „Stichprobe und Interviews“). Die Umfrage konzentriert sich auf fünf Themen, die sich in den Hauptkapiteln dieser Publikation widerspiegeln:
  • IT-Ausstattung und Konzepte der Schulen
  • Nutzung digitaler Medien im Unterricht
  • Förderung der computer- und informationsbezogenen Kompetenzen der Schüler
  • Kompetenzen der Lehrkräfte im Umgang mit digitalen Medien im Unterricht
  • Anwendung digitaler Medien mit besonderem Fokus auf MINT (Themenschwerpunkt 2017)
Für die ersten vier Kapitel werden die Ergebnisse der Länderindikatoren 2015 und 2016 zum Vergleich herangezogen. Der fünfte Themenbereich stellt den inhaltlichen Schwerpunkt 2017 dar.
Von Deutsche Telekom Stiftung im Buch Schule digital (2017)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Deutschlandgermany, MINTscience, technology, engineering, mathematics

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Schule digital: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1115 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1
Verweise von diesem Buch 4
2017