/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Bildung auf Augenhöhe

Streitschrift für eine Erneuerung des Gymnasiums
Christoph Schmitt ,  
Buchcover

iconZusammenfassungen

Die Rede von der «Bulimie-Pädagogik» spiegelt Erfahrungen ganzer Schülergenerationen wider: Stoff auswendig lernen, um ihn bei der Prüfung wieder herauszuwürgen. So betreiben Gymnasien ihr Geschäft bis heute. Aber Bildung ist etwas anderes und geht auch anders. Christoph Schmitt zeigt auf, warum sich diese Unkultur so hartnäckig hält und welche Alternativen es dafür gibt.
Von Klappentext im Buch Bildung auf Augenhöhe (2013)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Bulimie-Lernen, Gymnasium, Lernenlearning, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Prüfung

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon1 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

PH Schwyz (373.5 ), FHA Päd (37-426 ), PHZH (DK 8030 S355 ), IFE (Hz 165 ), Beat ( 01.01.2014)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Bildung auf AugenhöhreD--03039059211SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt ein physisches, aber kein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 12
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 631452111421121211213111312511131314233113224433
20132014201520162017