Beats Biblionetz - Begriffe

/ en / Traditional / help

ConceptGridScript

Diese Seite wurde seit 11 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconDefinitionen

Pierre DillenbourgConceptGrid is a sub-class of the JIGSAW scripts (Aronson et al. 1978). Team members acquire complementary knowledge by reading different papers. The concept grid can only be constructed when each member explains the concepts about which he/she has individually read.
  1. Group:The group distributes the roles among its members. Each role is associated with a few papers to read.
  2. Individual: Each student reads the papers associated with his or her role.
  3. Group: The group distributes the concepts to be defined among its members.
  4. Individual: Each student enters a 5-10-line definition of the concepts (s)he has been assigned.
  5. Group: The group constructs a concept grid, i.e. concepts are ordered on a map in such a way that two neighbouring concepts can be explained in just a few sentences.
  6. Class: This debriefing session aims to reformulate the definitions and relations provided by the students, to structure them and to integrate them into a theoretical framework.
Von Pierre Dillenbourg, Fabrice Hong im Text The mechanics of CSCL macro scripts (2008)

iconBemerkungen

Pierre DillenbourgThe design rationale of this script (and most Jigsaw scripts) is the complementarity of knowledge, i.e. that fact that no student can build the grid without collaborating with partners. When concepts A and B have been written by different students, writing the A-B link requires each person to read what the peer has written and, if needed, to interact with that peer.
Von Pierre Dillenbourg im Buch Three worlds of CSCL (2002) im Text Over-scripting CSCL

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
ArgueGraph, UniversantéScript, jigsaw classjigsaw class, macro-scriptmacro-script, collaboration scriptcollaboration script

iconRelevante Personen

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Patrick Jermann Patrick
Jermann
Pierre Dillenbourg Pierre
Dillenbourg
Alison King Alison
King
A. M. O'Donnell A. M.
O'Donnell
Daniel L. Schwartz Daniel L.
Schwartz
Martin Muehlenbrock Martin
Muehlenbrock
A. Soller A.
Soller
Donald F. Dansereau Donald F.
Dansereau
Armin Weinberger Armin
Weinberger
Hans Spada Hans
Spada
Maia Engeli Maia
Engeli
H. Barrows H.
Barrows
Frank Fischer Frank
Fischer

iconStatistisches Begriffsnetz  Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.