/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Selbsterfahrungen

Jacky Schwab
Zu finden in: «Selbstgesteuertes Lernen», 2020
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Januar 2023. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

«Selbstgesteuertes Lernen»Der folgende Artikel schildert meine persönlichen Erfahrungen und Reflexionen als ehemalige Schülerin und mit heutigen Sichtweisen zum Selbstorganisierten Lernen, genannt SOL, die ich in drei Erfahrungsbereichen gesammelt und reflektiert habe und nach denen mein Beitrag aufgebaut ist. Erstens habe ich SOL als Schülerin erlebt – in der Mitte des neunten Schuljahres wurde ich aus der öffentlichen Schule ausgeschult und konnte meinen Schulabschluss an einer Privatschule zu Ende bringen, deren Gründer als Pionier des Selbstorganisierten Lernens gilt. Während meines Studiums zur Sekundarlehrerin habe ich mich mit den theoretischen Hintergründen zum SOL intensiv auseinandergesetzt und meine Masterarbeit in einem verwandten Thema verfasst. Drittens arbeite ich als Klassenlehrerin an einer deutschschweizer Sekundarschule, die als Pilotschule für das Konzept des SOL gilt und deren Schulkonzept für den gesamten Schulkreis zu einem späteren Zeitpunkt übernommen werden soll. In Anbetracht der Richtung, in die sich die Lehrerbildung und letztendlich auch die Praxis in den letzten Jahren entwickelt hat, sehe ich Anlass dazu, meine persönlichen Erfahrungen und Einsichten in den aktuellen Diskurs um „selbstgesteuertes Lernen“ einzubringen. Dabei werde ich mich nicht auf wissenschaftliche und theoretische Konzepte stützen und auf keine Literaturreferenzen beziehen, sondern einzig meine persönlichen Erfahrungen, Beobachtungen und Reflexionen als Quelle für diesen Diskurs nutzbar machen. Nur so viel vorweg, ich stehe nach meinen Erfahrungen dem Konzept SOL kritisch gegenüber, was sich sicherlich an der einen oder anderen Stelle in diesem Aufsatz zeigen wird, aber ich bin der Ansicht, dass Schulentwicklung in jedem Fall kritisch und nicht allein „idealistisch“ angegangen werden sollte, und so sehe ich auch die Vorteile des bestehenden Systems aus einer pragmatischen Sichtweise.
Von Jacky Schwab im Buch «Selbstgesteuertes Lernen» (2020) im Text Selbsterfahrungen

iconDieses Kapitel erwähnt ...

iconDieses Kapitel erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Selbsterfahrungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 140 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat Dieses Kapitel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.