/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Soziologische Tiefendeutungen der Digitalisierung

Markus Bohlmann
Zu finden in: Bildung - Philosophie - Digitalisierung (Seite 65 bis 79), 2022 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Septämber 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Bildung - Philosophie - DigitalisierungKritische und strukturfunktionalistische Gesellschaftstheorien unterscheiden sich wesentlich im Problemverständnis der Digitalisierung. In jüngerer Zeit ist aber ein synergetisches Projekt entstanden, die sog. kritische Systemtheorie, in der einerseits Gesellschaftskritik eine selbst soziologisch zu beschreibende Beobachtungskategorie darstellt, andererseits funktionale Äquivalente als gesellschaftliche Alternativen begriffen werden. Historisch betrachtet baut das Medien- und Technologieverständnis in beiden Theorien auf der Diagnose eines Umbruchs mit der Entstehung der Massenmedien und der Möglichkeit von Kulturproduktion auf. In beiden Theorien kann Kritik an der Digitalisierung deshalb als Kulturkritik ausbuchstabiert werden. Tiefergehende Deutungen können sich dann im Unterricht unterscheiden. So sind Deutungen der nachfolgenden philosophischen Modelle vor dem Hintergrund einer Kapitalismuskritik ebenso denkbar wie strukturalistische Auslegungen.
Von Markus Bohlmann im Buch Bildung - Philosophie - Digitalisierung (2022) im Text Soziologische Tiefendeutungen der Digitalisierung

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Dirk Baecker, Walter Benjamin, Michael Giesecke, Niklas Luhmann, Armin Nassehi, Hartmut Rosa, Felix Stalder

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Gesellschaftsociety, Kapitalismus, Kulturculture, Massenmedien, Medienmedia, Systemtheoriesystem theory, Theorietheory, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1984 local  Soziale Systeme (Niklas Luhmann) 7, 7, 10, 8, 19, 15, 1, 2, 5, 4, 2, 6, 2844022950
1997 local  Die Gesellschaft der Gesellschaft (Niklas Luhmann) 7, 7, 10, 10, 14, 13, 2, 1, 2, 1, 5, 144311559
1997 local  Die Kunst der Gesellschaft (Niklas Luhmann) 11, 11, 7, 8, 11, 6, 1, 1, 1, 1, 2, 29321322
1999 local  Die Realität der Massenmedien (Niklas Luhmann) 12, 12, 10, 10, 20, 17, 2, 2, 4, 3, 6, 7503175787
1999   Kursbuch Medienkultur Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Lorenz Engell, Claus Pias, Joseph Vogl) 13, 13, 12, 13, 21, 19, 3, 1, 3, 7, 3, 4, 277129211623
2007 Die Entdeckung der kommunikativen Welt (Michael Giesecke) 10, 8, 8, 5, 7, 15, 10, 3, 1, 2, 2, 16161495
2013 local  Beobachter unter sich (Dirk Baecker) 301583030
2016 local  Resonanz (Hartmut Rosa) 11, 10, 10, 10, 10, 14, 16, 1, 2, 2, 3, 210562351
2016  local  Kultur der Digitalität (Felix Stalder) 13, 13, 14, 20, 14, 27, 2, 1, 7, 5, 1, 6, 294932629
2018 local  4.0 oder Die Lücke die der Rechner lässt (Dirk Baecker) 11, 11, 10, 11, 15, 16, 3, 2, 6, 4, 2, 1, 111961474
2019 local  Muster (Armin Nassehi) 10, 10, 10, 8, 14, 16, 1, 4, 3, 1, 3, 124691550
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999 Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit (Walter Benjamin) 18000

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, LehrerIn, Lernen, Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Soziologische Tiefendeutungen der Digitalisierung: Artikel als Volltext @ Springer (lokal: PDF, 244 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.