/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

The Value Dynamics of Data Capitalism

Cultural Production and Consumption in a Datafied World
Göran Bolin
Zu finden in: New Perspectives in Critical Data Studies (Seite 167 bis 186), 2022 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Juni 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

New Perspectives in Critical Data Studies

The metaphor that ‘data is the new oil’ points to the perception of data as a valuable resource in the form of raw material for algorithmic processing at the centre of data capitalism and its underlying process of datafication. While many point to broader consequences of datafication for social life there is still a need for analytical models to understand the complexity, scale, and dynamics behind these transformations. To focus on data as value is one such approach that is pursued in this chapter. The point of departure is Dewey’s Theory of Valuation (1939), which is discussed in relation to anthropological, sociological, and economic theories of value. The second section presents an analytical model for the study of the dynamics of data capitalism and the process of datafication. This is then illustrated with two examples that highlight the relations between the inner dynamics of data capitalism before the chapter ends with some conclusive recommendations for future empirical research.

Keywords

  • Media production
  • Media use
  • Capitalism
  • Value
Von Göran Bolin im Buch New Perspectives in Critical Data Studies (2022) im Text The Value Dynamics of Data Capitalism

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Yochai Benkler, Andreas Breiter, Manuel Castells, José van Dijck, Karin van Es, Juliane Jarke, Rob Kitchin, Thomas Poell, Mirko Tobias Schäfer, Neil Selwyn, Martijn de Waal, Ben Williamson

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, datafication, Datendata, Komplexitätcomplexity, Theorietheory, Wahrnehmungperception, Zukunftfuture
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2004 local  The Network Society (Manuel Castells) 17, 11, 12, 12, 7, 10, 18, 9, 2, 1, 2, 13811371
2006 local web  The Wealth of Networks (Yochai Benkler) 17, 13, 7, 7, 11, 14, 15, 11, 4, 2, 2, 260242881
2014 local  The Data Revolution (Rob Kitchin) 66, 2018252086
2016 Is Technology Good for Education? (Neil Selwyn) 40, 101, 4, 2, 1, 1, 1341150
2017 local  Big Data in Education (Ben Williamson) 11, 9, 9, 9, 5, 5, 11, 4, 3, 3, 5, 491145542
2017 local web  The Datafied Society (Mirko Tobias Schäfer, Karin van Es) 6900
2018 local  The Platform Society (José van Dijck, Thomas Poell, Martijn de Waal) 97, 37, 37, 1, 3, 10, 7, 3, 2, 34312200
2019 The Datafication of Education (Juliane Jarke, Andreas Breiter) 11, 13, 14, 9, 9, 9, 8, 11, 16, 1, 2, 324822393
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2019 local web  Editorial: the datafication of education (Juliane Jarke, Andreas Breiter) 11, 12, 10, 10, 7, 6, 14, 12, 2, 1, 2, 28252265

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
datafication in education

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.