/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Einsatz digitaler Medien im Sachunterricht: Vorreiter Schweden!?

Eva Blumberg, Annika Sicking
Zu finden in: Mobile Medien im Schulkontext (Seite 241 bis 264), 2020 local secure web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Dezember 2020. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Bezüglich der Digitalisierung gilt Schweden als einer der Vorreiter im europäischen Raum, auch im Bildungsbereich. Welche Strategie verfolgt Schweden? Wie stellt sich die aktuelle Unterrichtspraxis im Umgang mit digitalen Medien in Schweden dar? Anhand einer explorativen Beobachtungs- und Interviewstudie, exemplarisch durchgeführt im schwedischen Sachunterricht der Primarstufe, liefert der Beitrag erste Antworten auf diese Fragen. Die Ergebnisse der Beobachtungen im sachunterrichtsbezogenen Unterricht der zweiten, dritten und sechsten Jahrgangsstufe zeichnen ein beeindruckendes Bild der aktuellen schwedischen Unterrichtspraxis, die sich durch ein ausgeprägtes digital gestütztes Arbeiten unter Einsatz vielfältiger Software-Programme auszeichnet. Die ergänzenden Interviewergebnisse der zwei beobachteten Lehrpersonen geben darüber hinaus Aufschluss über die didaktisch-methodischen Entscheidungen, vor allem zur individuellen Förderung und Differenzierung beim Einsatz digitaler Medien. Im Spiegel des deutschen Digitalisierungsprozesses in Schule und Hochschule werden die Befunde diskutiert.
Von Eva Blumberg, Annika Sicking im Buch Mobile Medien im Schulkontext (2020) im Text Einsatz digitaler Medien im Sachunterricht: Vorreiter Schweden!?

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Dirk Baecker, Stifung Bertelsmann, Wilfried Bos, Ulrike Creß, Ira Diethelm, Beat Döbeli Honegger, Birgit Eickelmann, Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Daniel Kasper, Olaf Köller, Kultusministerkonferenz, Reinhold Nickolaus, Hans Anand Pant, Kristina Reiss, Knut Schwippert, Christoph Selter, Heike Wendt

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, LehrerInteacher, Lernenlearning, Schuleschool, Schweden, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2001  Medienbildung in der Schule (Stifung Bertelsmann) 11, 17, 8, 9, 12, 6, 14, 14, 7, 5, 4, 3211131175
2012 local secure Perspektivrahmen Sachunterricht (Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU)) 8, 6, 6, 8, 4, 5, 10, 6, 11, 1, 3, 7947207
2016 local secure web TIMSS 2015 (Heike Wendt, Wilfried Bos, Christoph Selter, Olaf Köller, Knut Schwippert, Daniel Kasper) 3, 3, 4, 3, 4, 4, 2, 3, 6, 2, 4, 3383169
2016  local secure Mehr als 0 und 1 (Beat Döbeli Honegger) 87, 76, 70, 58, 57, 63, 83, 52, 53, 84, 104, 73136718734259
2018 local secure 4.0 oder Die Lücke die der Rechner lässt (Dirk Baecker) 11, 11, 8, 8, 11, 9, 15, 16, 10, 9, 6, 16109416306
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2016 local secure web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 14, 25, 7, 9, 12, 10, 20, 17, 15, 13, 18, 9118149422
2018 local secure web Schule in der digitalen Transformation (Ulrike Creß, Ira Diethelm, Birgit Eickelmann, Olaf Köller, Reinhold Nickolaus, Hans Anand Pant, Kristina Reiss) 8, 11, 4, 3, 3, 8, 11, 5, 10, 8, 15, 1451152

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, Kinder, Schweiz

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Einsatz digitaler Medien im Sachunterricht: Vorreiter Schweden!?: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 303 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.