/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Spielerisches Kombinieren - Kinder lernen Programmieren

Die Pädagogische Hochschule fördert informatische Bildung bereits bei den Jüngsten
Irène Dietschi
Erstpublikation in: Bildungsseite der PH FHNW, 18.01.2014
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Programmieren lernen in der Grundstufe? Die Primarschule in Oberkulm AG hat es gewagt. Die Lehrerin Beate Welsche hat sich letzten Sommer auf das Abenteuer Informatik eingelassen, zusammen mit ihrer 4. Klasse. Dabei ging es nicht etwa ums Benutzen eines iPads oder andere Computer-Anwendungen, sondern um die dahinter liegende Logik: Die Kinder und ihre Lehrerin lernten über eine einfache Programmiersprache in Grundzügen kennen, weshalb und wie Computer das machen, was man von ihnen erwartet.
Von Klappentext im Text Spielerisches Kombinieren - Kinder lernen Programmieren (2014)

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hasler Stiftung, Alexander Repenning, Ronny Standtke

Begriffe
KB IB clear
AgentCubes, Informatikcomputer science, Informatik in der Primarschule, informatische Bildung, Kinderchildren, LehrerInteacher, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), Pädgogische HochschuleUniversity for Teacher education, Primarschuleprimary school, Programmierenprogramming
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2014    Beim Programmieren der Fantasie freien Lauf lassen (Alexander Repenning) 2, 1, 2, 4, 3, 3, 2, 2, 1, 4, 4, 22192131

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
AgentSheets, Eltern, Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Spielerisches Kombinieren - Kinder lernen Programmieren: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1547 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitungsartikel 1
Verweise von diesem Zeitungsartikel 1411
Webzugriffe auf diesen Zeitungsartikel 201432117221322123115112221222242
2014201520162017