/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Machen Computer unsere Kinder doof?

Ulrike Plewnia
Erstpublikation in: Focus 11/2015
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Groß werden ohne digitale Medien – das verlangen die Autoren eines provokanten Buchs. Sie behaupten, digitales Lernen schade mehr, als dass es nütze. Experten bestreiten das
Von Klappentext im Text Machen Computer unsere Kinder doof? (2015)

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Ingo Leipner, Gerald Lembke

Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Deutschlandgermany, Digitalisierung, Interaktive Whiteboardsinteractive whiteboard, Kindergarten, LehrerInteacher, Lernenlearning, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Schuleschool, TabletTablet, Tablets in educationTablets in education, Unterricht
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2015   Die Lüge der digitalen Bildung (Gerald Lembke, Ingo Leipner) 12, 13, 16, 9, 12, 17, 8, 6, 8, 10, 8, 181813818438

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, iPad, Kinder

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Machen Computer unsere Kinder doof?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 193 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28 ,Neulich geändert. am: 2017-06-27)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 17
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 2112153272537152633456436
201520162017