/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Das Angebot an E-Books von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken

Bachelorarbeit im Studiengang Informationswissenschaft der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur
Silvan Hollenstein ,   
Thumbnail des PDFs
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ziel dieser Arbeit ist herauszufinden, welche Schweizer Verlage bereits E-Books anbieten und welche sich weiterhin sperren, sowie die Beweggründe, die dahinter stecken. Letztendlich ist es für den Leser prioritär, welche E-Books von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken und zu welchem Preis zu kaufen, bzw. auszuleihen sind. Dabei spielen die technischen Aspekte wie zum Beispiel das E-Book- Format und der Kopierschutz eine wichtige Rolle.
Von Silvan Hollenstein in der Bachelorarbeit Das Angebot an E-Books von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken (2012) auf Seite 8
Digitale Bücher gehören zu den aktuellsten Themen in der Buchbranche und sind auch in der Schweiz keine Randerscheinung mehr. Diese Bachelorarbeit untersucht das E-Book- Angebot von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken in der deutschsprachigen Schweiz. Mit Hilfe einer systematischen Suche und Analyse soll aufgezeigt werden, wo welche E-Books von Schweizer Verlagen, zu welchem Preis und in welchem Format zu erwerben oder auszuleihen sind. Antworten von befragten Verlagen und Online-Buchhandlungen sollen einerseits die Angebotsanalyse komplettieren, andererseits die Gründe für oder gegen ein E-Book-Angebot liefern. Durch das Studieren von Literatur zu diesem Thema sollen einige Problemfelder im Zusammenhang mit E-Books eruiert werden. Die Arbeit ist eine Momentaufnahme und soll aufzeigen, welche Schweizer Verlage bereits E-Books anbieten und welche nicht. Zudem sollen die Untersuchungen einen Überblick bieten, wie weit die Buchbranche in Bezug auf E-Books fortgeschritten ist.
Von Silvan Hollenstein in der Bachelorarbeit Das Angebot an E-Books von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken (2012)

iconDiese Bachelorarbeit erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bibliotheklibrary, Buchbook, Buchdruckprinting press, digital rights management (DRM)digital rights management, Digitalisierung, Schrift, SchweizSwitzerland, Verlagepublisher

iconDiese Bachelorarbeit erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schulbuch

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDas Angebot an E-Books von Schweizer Verlagen in Online-Buchhandlungen und -Bibliotheken: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1937 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Diese Bachelorarbeit

Beat hat Diese Bachelorarbeit während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Diese Bachelorarbeit einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Diese Bachelorarbeit 2
Verweise von dieser Bachelorarbeit 9
Webzugriffe auf Diese Bachelorarbeit 1133112121431121231113342111112217112621121322122210
201220132014201520162017