/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Darwin's Dangerous Idea

Evolution and the Meanings of Life
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

Offers a wider perspective on Darwin's scientific theory of natural selection, explaining how it extends beyond biology, analyzing current controversies over the origins of life and inherent biases, and challenging popular philosophies.
Von Klappentext im Buch Darwin's Dangerous Idea (1996)
n a book that is both groundbreaking and accessible, Daniel C. Dennett, whom Chet Raymo of The Boston Globe calls "one of the most provocative thinkers on the planet," focuses his unerringly logical mind on the theory of natural selection, showing how Darwin's great idea transforms and illuminates our traditional view of humanity's place in the universe. Dennett vividly describes the theory itself and then extends Darwin's vision with impeccable arguments to their often surprising conclusions, challenging the views of some of the most famous scientists of our day.
Von Klappentext im Buch Darwin's Dangerous Idea (1996)

iconDieses Buch erwähnt...

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon6 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDarwin's Dangerous Idea: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 2750 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2232222
Verweise von diesem Buch 1
Webzugriffe auf Dieses Buch 182341113411761171325111241112142152111113111211123271123121112462353
200920102011201220132014201520162017