/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Beschreibung und Analyse von Unterricht

Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Heike SchaumburgIn diesem Kapitel wurde der Versuch unternommen, ein Raster für die Beschreibung schulischen Unterrichts zu entwickeln. Aus der Perspektive der Methodik und der psychologischen Lehr-Lernforschung wurden Unterrichtsmerkmale herausgearbeitet, die sich für die Charakterisierung und Analyse von Unterricht bewährt haben. Anhand dieser Merkmale wurden anschließend mit dem lehrergeleiteten und dem schülerzentrierten Unterricht zwei Konzepte beschrieben, die sowohl in der Methodik als auch in der psychologischen Lehr-Lernforschung intensiv diskutiert und beforscht wurden. Als drittes und im Vergleich zu den beiden vorangegangenen relativ junges Konzept wurde der konstruktivistische Unterricht betrachtet.
Diese drei Unterrichtskonzepte stellen die Eckpunkte in der aktuellen Diskussion um Unterrichtsveränderungen durch Computereinsatz dar. Der lehrergeleitete Unterricht, der im heutigen Schulunterricht als das am häufigsten vorkommende Unterrichtsmuster gilt, wird besonders aus konstruktivistischer Perspektive kritisiert. Mit der Einführung von Computer und Internet wird, wie im folgenden Kapitel noch ausführlich dargestellt wird, die Hoffnung verbunden, dieses traditionelle Unterrichtsmuster aufzubrechen und einen stärker schülerzentrierten Unterricht und zugleich konstruktivistische Arbeitsformen zu fördern. Der Computer wird hier vor allem als Katalysator für eine Veränderung vom lehrergeleiteten zum konstruktivistischen Unterricht gesehen.
Von Heike Schaumburg im Text Beschreibung und Analyse von Unterricht

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Hans Berner, Karl-Heinz Flechsig, Hilbert Meyer, Wolfgang Schulz

Begriffe
KB IB clear
anchored instructionanchored instruction, Arbeitsunterricht, cognitive apprenticeshipcognitive apprenticeship, Didaktikdidactics, Disputation, distance learning / Fernunterrichtdistance learning, Erkundung, Fallmethode, Famulatur, Frontalunterricht, Kleingruppen-Lerngespräch, Konstruktivismusconstructivism, Lernausstellung, Lerndialog, Lernenlearning, Lernkabinett, Lernkonferenz, Lernnetzwerk, Simulation, Tutorium, Unterricht, Viabilitätviability, Vorlesung, Werkstattseminar
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
 UnterrichtsMethoden II (Hilbert Meyer) 3, 4, 2, 5, 9, 9, 7, 7, 9, 7, 6, 132019135026
1965  Unterricht - Analyse und Planung (Paul Heimann, Gunther Otto, Wolfgang Schulz) 4, 4, 3, 10, 8, 12, 14, 4, 4, 8, 6, 152223154042
1987  Unterrichtsmethoden I (Hilbert Meyer) 6, 4, 11, 14, 16, 17, 23, 12, 12, 12, 17, 17321021710001
1996  local secure web Kleines Handbuch Didaktischer Modelle (Karl-Heinz Flechsig) 7, 13, 15, 8, 9, 14, 13, 15, 13, 12, 12, 152236154355
1999  Didaktische Kompetenz (Hans Berner) 10, 6, 8, 12, 12, 14, 13, 14, 14, 19, 12, 201073205634
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1965Unterricht - Analyse und Planung (Wolfgang Schulz) 9, 1, 1, 3, 5, 8, 10, 2, 2, 5, 2, 441442082

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.