/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Die Rolle des Schulbuches im Rahmen der Mediendidaktik

Das didaktische Verhältnis des Schulbuches zu traditionellen Lernmedien und Neuen Medien
Gerhard Michel
Zu finden in: Schulbuchforschung (Seite 95), 1995
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Thema, das mir die Veranstalter der Schulbuchenquete zur Bearbeitung vorgeschlagen haben, legt eine Dreiteilung der Ausführungen nahe. Zunächst werde ich versuchen, eine Auffassung von Mediendidaktik zu beschreiben, die geeignet ist, das Schulbuch (und alle anderen im Unterricht einsetzbaren Medien) als wirkendes Element im Unterricht zu fassen. Danach wird aus dieser mediendidaktischen Sicht thematisiert, was durch die sog. Neuen Medien und Neuen Techniken auf Schule und Unterricht zukommt und in welchem Verhältnis das Schulbuch zu den Neuen Medien steht und stehen sollte. Schließlich wird ein Vorschlag gemacht, wie eine Gruppe von Schulbüchern anders als gewöhnlich gestaltet sein könnte.
Wenn ich im folgenden von "Medien" spreche, meine ich immer das Schulbuch mit, und zwar an erster Stelle. Wenn ich nur die sog. Neuen Medien meine, zu denen auch die entsprechenden Neuen Techniken gehören, werde ich auch immer von "Neuen Medien" sprechen.
Von Gerhard Michel im Buch Schulbuchforschung (1995) im Text Die Rolle des Schulbuches im Rahmen der Mediendidaktik

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Hartmut Hacker, Wolfgang Schulz

Aussagen
KB IB clear
Das Schulbuch hat eine Differenzierungsfunktion
Das Schulbuch hat eine Motivationsfunktion
Das Schulbuch hat eine Repräsentationsfunktion
Das Schulbuch hat eine Steuerungsfunktion
Das Schulbuch hat eine Strukturierungsfunktion
Das Schulbuch hat eine Übungs- und Kontrollfunktion

Begriffe
KB IB clear
Buchbook, Didaktikdidactics, Medienmedia, Mediendidaktik, Schulbuch / Lehrmittelschoolbook, Schuleschool, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1980  Das Schulbuch (Hartmut Hacker) 12, 15, 12, 12, 12, 11, 13, 16, 17, 4, 3, 211192646
1980Unterrichtsplanung (Wolfgang Schulz) 14000

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

Die Rolle des Schulbuches im Rahmen der Mediendidaktik: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 570 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Text

Beat hat Dieser Text während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.