/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Der Student Lifecycle als Organisationsprinzip für E-Learning

Zu finden in: eUniversity - Update Bologna (Seite 45 bis 67), 2007  
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Rolf SchulmeisterDie Wellen der Content-Förderung sind vorbei. Es geht jetzt um die Nachhaltigkeit der Integration von E-Learning in die Hochschullehre und das Organisationsgefüge der Hochschulen. Wie aber lässt sich eine Integration von E-Learning in den Alltag der Hochschullehre erreichen? Ich will in diesem Beitrag nicht über Investitionen, über die Lozierung von Zuständigkeiten und Verantwortung für IT und E-Learning, über die Etablierung von Organisationsstrukturen und -regeln oder auch über die Institutionalisierung von Support- und Dienstleistungseinrichtungen reden. Mein Augenmerk in diesem Aufsatz gilt der Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge und der Funktion, die E-Learning in ihnen übernehmen kann. Ich werde untersuchen, ob E-Learning ein probates Mittel sein kann, die strukturellen Schwächen der bologna-konformen konsekutiven Studienstruktur zu konterkarieren oder wenigstens abzuschwächen.
Von Rolf Schulmeister im Buch eUniversity - Update Bologna (2007) im Text Der Student Lifecycle als Organisationsprinzip für E-Learning

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Rolf Schulmeister, Franziska Zellweger Moser

Begriffe
KB IB clear
Bologna-Reform, E-LearningE-Learning, Hochschulehigher education institution, Nachhaltigkeit
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2001    Virtuelle Universität - Virtuelles Lernen (Rolf Schulmeister) 4, 4, 3, 14, 10, 7, 6, 4, 11, 8, 11, 8579986004
2006    eLearning (Rolf Schulmeister) 5, 5, 8, 13, 8, 6, 8, 5, 7, 4, 11, 63510261496
2007  The Strategic Management of E-Learning Support (Franziska Zellweger Moser) 5, 5, 4, 10, 9, 6, 1, 3, 4, 4, 7, 10551101277

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Universität

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon2 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDer Student Lifecycle als Organisationsprinzip für E-Learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 280 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.