/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Gleichschritt war gestern

Differenzierung in der Notebook-Klasse an der Offenen Ganztagsschule Hegholt
Rosi Hoppe, Joachim Gravert
Zu finden in: Neues Lernen mit Notebooks, 2003    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 6 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kinder und Jugendliche sind verschieden, nicht nur in ihren Persönlichkeiten, auch in ihren Stärken und Schwächen, in ihrem Lerntempo wie in ihrer Leistungsfähigkeit. Personliche Notebooks erweisen sich ais ein besonders geeignetes Werkzeug nicht nur zur entschiedenen Differenzierung des Unterrichts, sondern auch zur Förderung besonderer Stärken sowie zur Kompensation individueller Schwächen.
Von Joachim Gravert, Rosi Hoppe in der Zeitschrift Neues Lernen mit Notebooks (2003) im Text Gleichschritt war gestern
Die Autoren haben die Erfahrung gemacht, dass persönliche Notebooks – eingesetzt vor allem in Projektunterricht – ausgezeichnete Möglichkeiten für binnendifferenziertes Arbeiten auch in einer leistungsmäßig sehr inhomogenen Klasse bieten. Sie skizzieren kurz ihre Schule – eine offene Ganztagsschule mit integrierten Haupt- und Realschulklassen – und die Rolle sowie den Ablauf von Projektunterricht an ihrer Schule. Anhand von vier Schülerbiografien machen sie deutlich, welche Chancen Notebooks verbunden mit Projektunterricht bieten: zur Weiterentwicklung besonderer Stärken, zur Kompensation individueller Schwächen, zur Verbesserung der schulischen Leistung, aber auch bei der Förderung sozialer Kompetenzen. !
Von Klappentext in der Zeitschrift Neues Lernen mit Notebooks (2003) im Text Gleichschritt war gestern

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Aussagen
KB IB clear
Computer ermöglichen individuelles Lerntempo.
Motivationssteigerung durch Computereinsatz in der Schule währt nicht ewig

Begriffe
KB IB clear
Ein Notebook pro StudentIn (ENpS), Notebooklaptop, Notebooks an Schulennotebooks in schools, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, Schuleschool, Unterricht

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalGleichschritt war gestern: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 549 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 11
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 36
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 
200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017