/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1

Datenaufbereitung und uni- und bivariate Statistik
Leila Akremi, Nina Baur ,   
Buchcover
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Das Buch ist als Arbeitsprogramm für Studierende der Sozialwissenschaften konzipiert: Ziel ist es, sozialwissenschaftliche Fragestellungen in statistische Auswertungskonzepte umzusetzen und diese mit der Statistik-Software SPSS selbständig bearbeiten zu können. Dazu werden typische Probleme der Datenbereinigung und -konstruktion ebenso behandelt wie grundlegende Techniken und Fragestellungen deskriptiver und induktiver univariater und bivariater Statistik. Was dieses Buch von anderen unterscheidet, sind sein starker Praxisbezug und sein Kurscharakter: Die Autoren verfügen über langjährige Lehr- und Forschungserfahrung in der empirischen Sozialforschung und im Data Mining.
Von Klappentext im Buch Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1 (2011)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Datendata, Softwaresoftware, Sozialwissenschaft, Statistikstatistics, Wissenschaftscience

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDatenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 12144 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Andrea, Nives, Nina

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 1D--33531170155SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 16
Verweise von diesem Buch 6
Webzugriffe auf Dieses Buch 2631226121112124111141251141311331411621143111115342247
2011201220132014201520162017