/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Technik hat dem Menschen zu dienen

Erstpublikation in: Die Zeit, 24.02.2018
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Nicht umgekehrt und auch nicht gleichgestellt. Das gilt besonders in der Pädagogik und damit an den Schulen.
Von Klappentext im Text Technik hat dem Menschen zu dienen (2018)

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerDie Aussage, Lernen habe immer auch mit Anstrengung zu tun und man solle nicht Technik dazu verwenden, dass Lernen spielerisch werde, hat aus meiner Sicht weniger mit dem Verhältnis von Technik und Pädagogik zu tun, sondern mehr mit einem problematischen Verständnis von Pädagogik: Würde ich mir das zu Herzen nehmen, müsste ich mir ja auch als Lehrperson keine Mühe mehr geben beim Unterrichten, denn die Schülerinnen und Schüler sollen ja lernen, dass das Leben kein Ponyhof ist.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 09.03.2018
Beat Döbeli Honegger"Technisch möglich ist es schon heute, dass ein Laptop dem Lernenden ein Signal gibt, wenn es an der Zeit ist, eine Pause einzulegen. Aber ist es pädagogisch sinnvoll? Das Ziel von Bildung kann im mündigen Bürger gesehen werden, der frei ist von Zwängen und basierend auf seiner Vernunft Entscheidungen fällt."
Soso, und was ist mit der Pausenglocke, die seit Jahrzehnten in der Schule pauschal für alle ein Signal gibt, wenn aufgrund einer Schulordnung situationsunabhängig eine Pause eingelegt werden soll?
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 09.03.2018

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt ...


Aussagen
KB IB clear
ICT in der Schule: Pädagogik vor Technik!
Lernen muss anstrengend sein

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Fremdsprachesecond language, Kinderchildren, LehrerInteacher, Medienbildung, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Schuleschool, Sprachelanguage, Technologietechnology

iconDieser Zeitungsartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Technik hat dem Menschen zu dienen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 84 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Zeitungsartikel

Beat hat Dieser Zeitungsartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.