/ en / Traditional / mobile / help

Beats Biblionetz - Texte

Soziale Maschinen

Wade Roush
Erstpublikation in: Technology Review August 2005
Publikationsdatum:

iconZusammenfassungen

Continuous Computing: Die Verfügbarkeit preisgünstiger mobiler Geräte und drahtloser Internet-Zugang für alle schaffen ein neues Internet. Plötzlich werden Computer in erster Linie zu Werkzeugen der Kommunikation
Von Wade Roush im Text Soziale Maschinen (2005)

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieser Text erwähnt...

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
RSS, social bookmarking, Weblogs, Wiki in education

iconTagcloud

iconZitate aus diesem Text

Die allgegenwärtige Verfügbarkeit des Internets hat die Art und Weise, wie wir an Konferenzen und Meetings teilnehmen, gründlich geändert. Chaträume, Blogs, Wikis, Seiten zum Austausch digitaler Fotos und ähnliche Technologien legen für jeden eine Art elektronische Wolke von Kommentaren und Interpretationen anderer Teilnehmer um das Treffen in der "realen Welt" - den "Backchannel", wie Campbell sich ausdrückt.
von Wade Roush im Text Soziale Maschinen (2005)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSoziale Maschinen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 45 kByte)

iconExterne Links

Auf dem WWW Social Machines: Weblog Entry from Wade Roush ( WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2019-05-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2019-05-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.