/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Nicht nur misstrauisch sein

IMS lanciert wissenschaftliches Projekt zur sinnvollen Handynutzung
Zu finden in: PHZ-Inforum 3/2009 (Seite 15 bis 15), 2009   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerPersönliche Mobiltelefone in der Schule: Muss das sein? Wäre es nicht besser, den Unruhestifter Mobiltelefon aus dem Schulzimmer zu verbannen? Das Institut für Medien und Schule (IMS) verfolgt an der Projektschule Goldau mit einem Pilotprojekt einen anderen Ansatz: Während zweier Jahre erhalten alle Kinder einer 5./6. Klasse ein persönliches Smartphone zur Nutzung in und ausserhalb der Schule.
Von Beat Döbeli Honegger in der Zeitschrift PHZ-Inforum 3/2009 (2009) im Text Nicht nur misstrauisch sein

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
iPhone, iPhone-Projekt Goldau, Kinderchildren, Medienmedia, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Projektschule Goldau, Schuleschool

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, LehrerIn

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Nicht nur misstrauisch sein: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 83 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 15
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 9
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 171624223227922631132161322175347724107332956324353489671133131725262513131215142139516987847643357612
200920102011201220132014201520162017