/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Data classes

Neil Selwyn, Luci Pangrazio, Bronwyn Cumbo
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Januar 2022. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerWer in der Schule hat Zugang zu welchen Bildungsdaten und was löst das aus? Bericht über qualitative Studie in drei Sekundarschulen in Australien.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 20.01.2022
Neil SelwynAmidst ongoing enthusiasms for ‘data-driven’ schooling, concerns are being raised over likely shifts in power associated with the ways in which school staff are engaging with the production and analysis of data. Following the emerging tradition of ‘critical data studies’, this chapter addresses the important question of who gets to ‘do’ data within school contexts (and, conversely, who does not). In particular, the chapter draws on in-depth interview data generated from qualitative studies of digital data practices within three secondary schools in the Australian state of Victoria. Belying outward appearances of being successful ‘data schools’, five distinct ‘hierarchies’ of data-using staff are identified – each aligned with a number of notable reconfigurations of power and redistributions of agency. The chapter discusses the ways in which pressures to use data are entwined with wider reformations of teacher identity and teacher professionalism. In particular, the chapter considers how any conferred benefits of ‘doing data’ seem delineated by a range of significant factors – not least teachers’ gender, status, disciplinary background and career stage. In this sense, it is concluded that dominant discourses of the educational benefits of data-driven schooling need to be challenged – if not reconsidered altogether.
Von Neil Selwyn, Luci Pangrazio, Bronwyn Cumbo im Buch Learning to Live with Datafication (2022) im Text Data classes

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Andreas Breiter, Juliane Jarke

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Bildungsdaten, datafication, datafication in education, Datendata, Digitalisierung, Hierarchiehierarchy, LehrerInteacher, Schuleschool
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2019The Datafication of Education (Juliane Jarke, Andreas Breiter) 13, 12, 11, 13, 14, 9, 9, 9, 8, 11, 16, 1201181388
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2019 local web Editorial: the datafication of education (Juliane Jarke, Andreas Breiter) 12, 18, 10, 11, 12, 10, 10, 7, 6, 14, 12, 27242260

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Datenschutz, Eltern, Kinder, Lernen, Schweiz, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Kapitel

Beat hat Dieses Kapitel erst in den letzten 6 Monaten in Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Kapitel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat selbst sagt, er habe dieses Dokument nicht gelesen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.