/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Lehrerkompetenzen

Johannes König
Zu finden in: Handbuch Schulforschung, 2021
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit März 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Studien der empirischen Schul- und Bildungsforschung nutzen zunehmend modellhafte Vorstellungen zur Beschreibung und empirischen Erfassung professioneller Kompetenz von (angehenden) Lehrpersonen. Kompetenzen werden dabei nicht als das Verhalten von Lehrpersonen selbst verstanden, sondern insbesondere als die bei ihnen verfügbaren oder von ihnen erlernbaren kognitiven Fähig- und Fertigkeiten, die zur Lösung bestimmter Probleme und Aufgaben nötig sind. Im vorliegenden Beitrag wird entsprechend das professionelle Wissen von Lehrerinnen und Lehrern, das über testdiagnostische Verfahren untersucht wird, fokussiert. Jüngere Forschung befasst sich stärker mit situationsspezifischen Fähigkeiten wie zum Beispiel der professionellen Wahrnehmung von unterrichtlichen Situationen, hinzu kommen affektiv-motivationale Merkmale zur Beschreibung der professionellen Kompetenz von Lehrpersonen. In den vergangenen Jahren ist eine deutliche Zunahme an einschlägigen Studien zu verzeichnen, entsprechend groß ist auch der Erkenntnisfortschritt zur professionellen Kompetenz von Lehrerinnen und Lehrern. Die Anwendung der Kompetenzorientierung auf die Zielgruppe von Lehrerinnen und Lehrern gilt heute als ein zentraler Ansatz zur wissenschaftlichen Untersuchung von Lehrerinnen- bzw. Lehrerprofessionalität.
Von Johannes König im Buch Handbuch Schulforschung (2021) im Text Lehrerkompetenzen

iconDieses Kapitel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Albert Bandura, Jürgen Bortz, Matthew J. Koehler, Punya Mishra, L. Shulman, Franz. E. Weinert

Begriffe
KB IB clear
COACTIV-Studie, Kompetenzcompetence, Kompetenzorientierung, LehrerInteacher, Motivationmotivation, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler (Jürgen Bortz) 5, 8, 4, 13, 12, 12, 9, 9, 9, 8, 10, 148814485
1998Self-efficacy (Albert Bandura) 33000
2001Leistungsmessungen in Schulen (Franz. E. Weinert) 8, 12, 12, 24, 12, 7, 2, 2, 7, 2, 4, 46484816
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
local web What is technological pedagogical content knowledge (TPACK)? (Matthew J. Koehler, Punya Mishra) 51900
1987 local web Knowledge and teaching (L. Shulman) 7, 6, 9, 9, 12, 15, 11, 8, 2, 3, 6, 1231512366
2001Vergleichende Leistungsmessung in Schulen (Franz. E. Weinert) 33100

iconDieses Kapitel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Lehrerkompetenzen: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 375 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.