/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Schulbuchzulassung in Deutschland

Grundlagen, Verfahrensweisen und Diskussionen
Georg Stöber
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Der folgende Beitrag befasst sich mit der Zulassung von Schulbüchern. Wir alle wissen, was Schulbücher sind; als Gegenstand von gesetzlichen Regelungen verlangen sie jedoch eine Definition. Schulbücher sind in diesem Sinn für den Unterrichtsgebrauch durch die Lernenden konzipierte Buchpublikationen, die den Lernstoff eines ganzen Schuljahres oder eines Semesters (Halbjahres) abdecken. Solche Publikationen unterliegen in den meisten Bundesländern der Bundesrepublik Deutschland einem Zulassungsverfahren. Da die Kultushoheit, die Zuständigkeit für das schulische Bildungswesen, ausschließlich in der Kompetenz der Länder liegt, sind die Ausgestaltungen aber nicht einheitlich. In diesem Beitrag sollen nach einem kurzen historischen Rückblick die gesetzlichen Vorgaben und Verfahrensweisen zur Sprache kommen, dabei auch auf die Zulassungskriterien eingegangen werden. Abschließend soll verdeutlicht werden, dass die Praxis von Zulassungsverfahren durchaus kontrovers diskutiert wird.
Von Georg Stöber im Text Schulbuchzulassung in Deutschland (2010)

iconBemerkungen

Aktualisierte Fassung eines auf dem 4. Schweizerischen Lehrmittelsymposium der ilz, Ermatingen, 28./29.01.2010, gehaltenen Vortrags Stand: 18.2.2010
Von Georg Stöber im Text Schulbuchzulassung in Deutschland (2010)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Verena Brandenberg

Begriffe
KB IB clear
Buchbook, Deutschlandgermany, Schulbuchschoolbook, Schulbuchzulassung, Schuleschool
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2006    Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte des Verlegens von Schulbüchern (Verena Brandenberg) 4, 3, 3, 3, 8, 3, 2, 1, 1, 1, 4, 23162257

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Lehrmittelverlag

iconTagcloud

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.