/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Proposal for a Modular Curriculum

Zu finden in: Media Education (Seite 9 bis 18), 2006 local secure web 
Diese Seite wurde seit 14 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org.Media education is becoming more important in the process of teacher training. This section offers a media education curriculum prototype for basic qualification of secondary school teachers. It also analyzes the different ways in which this curriculum can be inserted in national and regional policies.
Von UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org., Divina Frau-Meigs im Buch Media Education (2006) im Text Proposal for a Modular Curriculum

iconDieser Text erwähnt ...


Aussagen
KB IB clear
Fächerübergreifende Themen sind bei Fachlehrersystemen gefährdet.

Begriffe
KB IB clear
Curriculum / Lehrplancurriculum, Elternparents, ICTICT, LehrerInteacher, LehrerInnen-Bildungteacher training, Machtpower, Medienmedia, Medienbildung, Sprachelanguage

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Kinder, Lehrplan 21, Schule

iconTagcloud

iconZitate aus diesem Text

UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org.Teaching about the media should not be confused with teaching through the media - although this confusion may be increasing as a result of the dissemination of information and communication technologies in education.
von UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Org., Divina Frau-Meigs  im Buch Media Education (2006) im Text Proposal for a Modular Curriculum auf Seite 13

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.