/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Dramatisieren und literarisches Programmieren

Publikationsdatum:
Zu finden in: Informatik in Bildung und Beruf (Seite 147 bis 156), 2011    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In einer Studie mit 119 Teilnehmern wurde untersucht, inwieweit Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 18 ohne spezielle Informatik- Vorkenntnisse metaphorisch formulierte Algorithmen nachvollziehen können und selbst Metaphern zur Verschriftlichung eigener Anleitungen verwenden. Die Kompetenz, eine ansprechende und verständliche literarische Form für einen Algorithmus zu finden, ist eine Kompetenz, die zur Allgemeinbildung gehört und für informatisches Modellieren nützlich ist.
Von Michael Weigend im Konferenz-Band Informatik in Bildung und Beruf im Text Dramatisieren und literarisches Programmieren (2011)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Kent Beck, Mitchel Resnick

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, Allgemeinbildunggeneral education, Informatikcomputer science, Metapher, Programmierenprogramming
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999    extreme Programming explained (Kent Beck) 3, 6, 1, 2, 1, 1, 2, 4, 1, 3, 2, 617156892
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007    All I Really Need to Know (About Creative Thinking) I Learned (By Studying How Children Learn) in Kindergarten (Mitchel Resnick) 2, 3, 2, 3, 3, 3, 2, 2, 1, 1, 3, 1071510387

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Dramatisieren und literarisches Programmieren: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 233 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 10
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 11112233221132212363112111172121111221124
201220132014201520162017