/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Auf dem Weg zu Expertise beim Unterrichten

Erwerb von Lehrkompetenz im Lehrerinnen- und Lehrerstudium
Matthias Baer, Titus Guldimann, Mirjam Kocher, Susanne Larcher, Corinne Wyss, Günter Dörr
Erstpublikation in: Unterrichtswissenschaft 2009/2
Publikationsdatum:
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Untersucht wird der Erwerb von unterrichtlicher Kompetenz durch angehende Lehrerinnen und Lehrer der Primarschulstufe (1.-6. Klasse) während des Studiums an der Pädagogischen Hochschule des Kantons St. Gallen und an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Das mehrperspektivische Forschungsdesign ermöglicht verschiedenartige methodische Zugänge und verbindet die Selbsteinschätzung des Kompetenzerwerbs durch die Studierenden mit der Fremdeinschätzung durch Expertinnen und Experten. Die Datenerhebungen erfolgten während der drei regulären Praktika zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Studiums.
Im Zentrum des Artikels steht die Unterrichtsvideografie, einer der zentralen methodischen Zugänge des Gesamtprojektes. Auf Video aufgezeichnet wurde zu jedem der drei Erhebungszeitpunkte jeweils eine Unterrichtslektion zu einem Thema, das von den Studierenden und der das Praktikum betreuenden Praxislehrperson unabhängig voneinander als Einführungslektion in ein neues Unterrichtsthema vorbereitet worden war. In allen drei Praktika wurden dieselben Studierenden beim Unterrichten videografiert, so dass längsschnittliche Vergleiche möglich sind. Da derzeit noch nicht alle Daten ausgewertet sind, beziehen sich die Resultate des vorliegenden Artikels auf die Unterrichtslektionen der Studierenden. Im weiteren Verlauf der Studie ist vorgesehen, die Längsschnittvergleiche mit querschnittlichen Vergleichen zu ergänzen, bei denen die Ergebnissen der Analysen der Unterrichtsvideos der Studierenden den Ergebnissen von analogen Analysen des Unterrichts von Praxislehrpersonen als Referenzgrösse gegenübergestellt werden.
Die Analyse der Unterrichtsstunden erfolgte einerseits mittels Kodierung des Unterrichtsgeschehens in Bezug auf deren Sichtstrukturen (quantitative Analyse). Andererseits wurden die gleichen Unterrichtsvideos mit einem Rater-Inventar in Bezug auf die Qualität des Unterrichts beurteilt (qualitative Analyse). Die Ergebnisse zeigen über das ganze Studium eine beträchtliche und zunehmende Ausrichtung auf den Klassenunterricht, wobei die Studierenden diese Art des Unterrichts noch ausgeprägter und besser durchführen. Dagegen steht ein modernes Verständnis von Unterricht, bei dem die Lehrperson zugunsten erhöhter Lernaktivitäten der Schülerinnen und Schüler eher zurücktritt.
Von Matthias Baer, Titus Guldimann, Mirjam Kocher, Susanne Larcher, Corinne Wyss, Günter Dörr im Text Auf dem Weg zu Expertise beim Unterrichten (2009)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Hans Aebli, Carl Bereiter, Hubert L. Dreyfus, S. Dreyfus, J. Gerstenmaier, Heinz Mandl, Georg Hans Neuweg, Gunter Olsowski, Gabi Reinmann, Marlene Scardamalia, Agnes Weber, Jörg Zumbach

Begriffe
KB IB clear
LehrerInteacher, LehrerInnen-Bildungteacher training
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
The psychology of written composition (Carl Bereiter, Marlene Scardamalia) 10000
1983  Zwölf Grundformen des Lehrens (Hans Aebli) 6, 6, 5, 8, 6, 11, 12, 7, 11, 3, 12, 1842971821425
1986    Mind over Machine (Hubert L. Dreyfus, S. Dreyfus) 4, 6, 5, 10, 11, 10, 6, 8, 7, 6, 9, 1834142186803
1999  Könnerschaft und implizites Wissen (Georg Hans Neuweg) 3, 2, 1, 2, 2, 4, 2, 3, 2, 6, 4, 692764858
2000Die Kluft zwischen Wissen und Handeln (Heinz Mandl, J. Gerstenmaier) 12200
2001Pädagogische Psychologie (A. Krapp, Bernd Weidenmann) 3, 3, 1, 2, 2, 3, 6, 5, 2, 7, 4, 8822481043
2007Problembasiertes Lernen (Jörg Zumbach, Agnes Weber, Gunter Olsowski) 1, 2, 1, 1, 3, 2, 1, 1, 1, 1, 1, 2512288
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2001   Unterrichten und Lernumgebungen gestalten (Gabi Reinmann, Heinz Mandl) 4, 5, 5, 6, 3, 8, 5, 3, 3, 4, 4, 10451610407

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Auf dem Weg zu Expertise beim Unterrichten: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 159 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2013-03-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 24
Webzugriffe auf diesen Text 109484214751095222136349523443122211132274414351264241152632362226355421246111334122
200920102011201220132014201520162017