/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Verleger wollen Geld von Google

Rainer Stadler
Erstpublikation in: NZZ, 9.03.2019
Publikationsdatum:
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit März 2019. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Wenn Internet-Plattformen Hinweise auf journalistische Angebote vermitteln, sollen sie dafür bezahlen. Das fordern die Schweizer Zeitungsverlage. Der Ständerat behandelt einen entsprechenden Gesetzesvorstoss.
Von Klappentext im Text Verleger wollen Geld von Google (2019)
Der kommende Dienstag ist für die hiesige Zeitungsbranche ein wichtiger Termin. Dann berät der Ständerat das sogenannte Leistungsschutzrecht (LSR), welches das Urheberrecht ergänzen soll. Die vorgeschlagene Gesetzesbestimmung hat zum Ziel, den Verlegern den Rücken zu stärken, wenn sie mit digitalen Plattformen und Suchmaschinen über die Verwendung von publizistischen Produkten verhandeln.
Von Rainer Stadler im Text Verleger wollen Geld von Google (2019)

iconDieser Zeitungsartikel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Geldmoney, Geschäftsmodellbusiness model, Google, Leistungsschutzrecht, Marktmarket, Musikindustrie, SchweizSwitzerland, Suchmaschinesearch engine, Urheberrecht, USA, Verlagepublisher, Wirtschafteconomy

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Verleger wollen Geld von Google: Artikel als Volltext ( WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.