Beats Biblionetz - Texte

/ en / Traditional / help

Exploring programming assessment instruments

a classification scheme for examination questions
Judy Sheard, Simon, Angela Carbone, Donald Chinn, Mikko-Jussi Laakso, Tony Clear, Michael de Raadt, Daryl J. D'Souza, James Harland, Raymond Lister, Anne Philpott, Geoff Warburton
Publikationsdatum:
Zu finden in: ICER 2011 (Seite 33 bis 38), 2011
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

This paper describes the development of a classification scheme that can be used to investigate the characteristics of introductory programming examinations. We describe the process of developing the scheme, explain its categories, and present a taste of the results of a pilot analysis of a set of CS1 exam papers. This study is part of a project that aims to investigate the nature and composition of formal examination instruments used in the summative assessment of introductory programming students, and the pedagogical intentions of the educators who construct these instruments.

Von Judy Sheard, Simon, Angela Carbone, Donald Chinn, Mikko-Jussi Laakso, Tony Clear, Michael de Raadt, Daryl J. D'Souza, James Harland, Raymond Lister, Anne Philpott, Geoff Warburton im Konferenz-Band ICER 2011 im Text Exploring programming assessment instruments (2011)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt ...

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Exploring programming assessment instruments: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 99 kByte; WWW: Link OK 2020-04-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.