/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Community, Content and Collaboration Management Systems in Education

A new chance for socio-constructivist scenarios?
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Catherine Frété, Daniel Schneider, Paraskevi Synteta
Erstpublikation in: Proceedings of the 3rd Congress on “Information and Communication Technologies in Education”, Rhodes, September 26th–29th 2002
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Daniel SchneiderWhile one can observe a boom of interest for e-learning in the last 2-3 years, current e-learning systems rather focus on content delivery, as opposed to supporting students to solve more complex and open-ended tasks. We are convinced by the effectiveness of socio-constructivist pedagogies in education and struck by the apparent lack of widely deployed supporting tools. We would like to argue that a large number of rich educational scenarios can be supported at reasonable cost by the emerging brand of modular Community, Content and Collaboration Management Systems (C3MS). In order to explore this hypothesis we started deploying such architectures with a few selected teachers and we are offering training sessions as well as technical and pedagogical support to a wider audience. This paper will describe the strategy of this exploratory research and it will present first results.
Von Catherine Frété, Daniel Schneider, Paraskevi Synteta Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Text Community, Content and Collaboration Management Systems in Education (2002)

iconDieser Text erwähnt ...


Personen
KB IB clear
D.P. Ausubel, John Seely Brown, Allan Collins, Pierre Dillenbourg, Mark Guzdial, Colleen Kehoe, Tom Morley, S. E. Newmann, Matthew Realff, Jochen Rick

Begriffe
KB IB clear
CommunityCommunity, Content Management SystemContent Management System, CSCLComputer-Supported Collaborative Learning, E-LearningE-Learning, Lernenlearning, swiki, Weblogsblogging, Wikiwiki, Wiki in educationWiki in education
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1968Educational Psychology (D.P. Ausubel) 32000
1989Knowing, Learning, and Instruction (L. B. Resnick) 21, 14, 5, 8, 19, 19, 9, 12, 10, 5, 9, 51201252004
1999Collaborative Learning (Pierre Dillenbourg) 14, 16, 11, 16, 10, 22, 17, 9, 18, 4, 10, 115735112226
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1989 local Cognitive Apprenticeship (Allan Collins, John Seely Brown, S. E. Newmann) 60, 10, 6, 7, 8, 15, 5, 9, 8, 4, 6, 4961142963
1999 local web What do you mean by 'collaborative learning'? (Pierre Dillenbourg) 6, 3, 8, 12, 4, 13, 7, 7, 9, 1, 8, 5322351278
2000 local web A Catalog of CoWeb Uses (Mark Guzdial, Colleen Kehoe, Matthew Realff, Tom Morley) 5, 2, 3, 9, 6, 11, 12, 9, 12, 3, 1, 4151341246
2001 local Beyond Adoption to Invention (Mark Guzdial, Jochen Rick, Colleen Kehoe) 9, 12, 12, 12, 15, 19, 12, 15, 12, 5, 7, 5262152220

iconDieser Text  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalCommunity, Content and Collaboration Management Systems in Education: Full Text as PDF (lokal: PDF, 75 kByte)

iconExterne Links

Auf dem WWW C3MS/ SEED Papiere und Talks @ Tecfa: HTML Seite mit links zu versch. Papieren ( WWW: Link OK 2020-11-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.