/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

E-Books und Enhanced E-Books

Neue Herausforderungen für Autoren und Verlage
Robert Galitz
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Ein erfolgreiches Enriched E-Book erfordert das Zusammenspiel der technischen Möglichkeiten mit Inszenierung der Inhalte. Erst wenn die Kette von Abspielgeräten, technischen Formaten, Verlagsanspruch, den Autorenwünschen, den Marketingmaßnahmen, der Herstellung, den inhaltlichen Konzepten, der Rechteklärung, der programmiertechnischen Umsetzung, den Vertriebswegen, der Gewinnung von Presseaufmerksamkeit bis zu den Leserwünschen geschlossen ist, kann ein Erfolg entstehen.
Genau dieses Zusammenspiel funktioniert heute bei digitalen Büchern nur in Ausnahmefällen: Enriched E-Books mit Videos sind nur auf dem iPAD befriedigend abzuspielen, Text-Only-E-Books haben in Deutschland den Makel eines „alten Weins in neuen Schläuchen“ mit minimalen Marktanteilen.
Letztlich stehen wir bei der Entwicklung des E-Bookmarktes vor vergleichbaren strukturellen Problemen, an der wir bei der Durchsetzung anderer "Neuer Medien" auch schon einmal gestanden haben. Ich möchte deshalb, vor dem Blick in die Zukunft, drei Beispiele der Vergangenheit aufführen: die Schellackplatte, das Hörbuch und die DVD.
Von Robert Galitz im Buch Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books (2012) im Text E-Books und Enhanced E-Books auf Seite 8

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Amazon Prime, AutorInnenauthor, Bibliotheklibrary, Buchbook, Deutschlandgermany, Digitalisierung, iPad, Marketingmarketing, skoobe, TabletTablet, Verlagepublisher

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalE-Books und Enhanced E-Books: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 219 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.